Bréard, Nicolas-Cyrille

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bréard)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Nicolas-Cyrille Bréard wurde am Samstag, den 29. Juli 1815 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Nicolas Bréard und Marie-Anne-Rose Bocquet. Er war der Bruder von Pierre-Alphonse Bréard. Nicolas-Cyrille heiratete Marie-Anne Lotellier (1809-1887) am Donnerstag, den 9. Februar 1837 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Marie-Anne Lotelier war eine Tochter von Pierre-Vincent-Boniface Lotellier (1780-1838) und Marie-Anne Fouré (1782- ? ). Mutter Marie-Anne war eine Tochter des Uhrmachers Jacques-Alexandre Fouré. Trauzeugen waren u.a. Uhrmacher Jean Fouré und Jacques Denis (1793) und Onkel Pierre Bréard.

Aus dieser Ehe wurden 8 Kinder geboren, der Sohn Cyrille-Nicolas Bréard wurde Uhrmacher aber auch 3 Töchter Joséphine-Alphoncine Bréard, Marie-Esther Bréard und Marie-Adélaide Bréard wurden Uhrmacherin.

Nicolas-Cyrille war Trauzeuge bei der Hochzeit von Achile-Élie-Germain-Michel Delapierre und Seine Tochter Joséphine-Alphoncine Bréard.

Nicolas-Cyrille Bréard verstarb am Montag, den 25. Mai 1868 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 52 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge