Bréard, Marie-Esther

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bréard)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Esther Bréard wurde am Montag, den 5. August 1844 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmachers Nicolas-Cyrille Bréard und der Marie-Anne Lottelier (1809-1887). Marie-Esther war eine Schwester von Cyrille-Nicolas Bréard, Joséphine-Alphoncine Bréard und Marie-Adélaide Bréard.

Marie-Esther war vermutlich verheiratet doch der Name ihres Mannes ist nicht bekannt, aus diese mögliche Ehe wurde Jules-Édouard Bréard (1865-1940) und François-Donatien Breard (1869-1899) geboren. Jules-Édouard heiratete Marie-Berthe Bance, eine Tochter von Pierre-Augustin Bance und Uhrmacherin Euprasie-Hélène Fortin. François-Donatien Breard heiratete die Uhrmacherin Marie-Felicie Hébert.

Später heiratete Marie-Esther Alphonse-Donatien Brion am Samstag, den 21. November 1874 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren, doch keiner wurde Uhrmacher oder Uhrmacherin.

Kein weitere Daten bekannt.

Anzeigen