Braunschweig, Georges

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweizer Uhrenfabrikant, Gründete Portescap

Georges Braunschweig wurde im Jahre 1892 in La Chaux-de-Fonds geboren. Er war der Sohn von Alphonse Braunschweig und Adrienne Bloch. Georges war der Bruder von Arnold Braunschweig und Lucien Braunschweig. Schwester Marthe heiratete den Uhrenfabrikant Georges Ditisheim.

Nach der schreckliche tot von sein Vater in 1906 wurde die Firma Election von Arnold und Lucien übernommen. Bis etwa 1928 arbeitete auch Georges in Vaterlichen Betrieb. Er heiratete sein Schwägerin Suzanne Esther Levye nach dem Versterben von Bruder Arnold. Aus dieser Ehe wurde der Sohn Philippe geboren. Mit Fritz Marti entwickelte er die erste Ausführung des Incabloc und gründete die Le Porte Echappement Universel S.A.. Braunschweig gründete in 1944 auch die Club 44 in La Chaux-de-Fonds.

Georges Braunschweig verstarb im Jahre 1990.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge