Cailly, Marie-Anne-Véronique (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Cailly)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Anne-Véronique Cailly wurde am Montag, den 31. Mai 1802 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter von Jacques-Nicolas-Philippe Cailly und Marie-Anne Hurel. Sie war auch die Schwester von Éléonore-Maxence Cailly welche den Uhrmacher Pierre-César Hinfray heiratete. Beiden sind Halbschwester von Napoléon Cailly. Mutter Marie-Anne Hurel verstarb am 22. August 1807, zwei Monate nach der Geburt von Éléonore-Maxence.

Marie-Anne-Véronique heiratete den Uhrmacher Louis Fortin am Dienstag, den 1. Februar 1825 in St. Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe von Louis und Marie-Anne-Véronique wurden 5 Kinder geboren. Der Söhne Ambroise-Isidore Fortin und Louis-Maxumin Fortin Louis-Patient Fortin, wurden Uhrmacher. Tochter Alexandrine-Éléonore Fortin wurde Uhrmacherin.

Marie-Anne-Véronique Cailly verstarb am Montag, den 23. März 1863 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 60 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge