Fortin, Louis-Patient

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Fortin)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Louis-Patient Fortin wurde am Donnerstag, den 16. Juli 1829 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Louis Fortin und Marie-Anne-Véronique Cailly (1), Tochter von Jacques-Nicolas-Philippe Cailly. Louis-Patient war ein Bruder von Louis-Maxumin Fortin, Ambroise-Isidore Fortin und Alexandrine-Éléonore Fortin.

Louis-Patient heiratete Eugénie-Hortence Letellier am Dienstag, den 14. März 1854 in Dampierre-Saint-Nicolas. Eugénie-Hortence Letellier war eine Tochter von Charles-Louis Letellier und Marie-Félicité Moy und eine Schwester von Félicité-Hortense Letellier. Aus dieser Ehe von Louis-Patient und Eugénie-Hortence wurden 2 Söhne geboren, nur Patient-Eugène Fortin wurde erwachsen und Uhrmacher.

Louis-Patient Fortin war Trauzeuge bei verschiedene Hochzeiten, am 7. Februar 1874 war er bei der Hochzeit von Isidore-Ismael Boucourt und Eugènie-Sidonie Mercier. Am 8. März 1881 war er bei der Hochzeit von Oscar-Armand Douillon und Marie-Virginie Duponchez. Später heiratete Oscar-Armand Douillon am 11. April 1891 mit Marie-Juliètte Paon. Auch hier war Louis-Patient wieder Trauzeuge.

Louis-Patient Fortin verstarb am Donnerstag, den 7. Mai 1891 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 61 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge