Fortin, Louis-Maxumin

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Fortin)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Louis-Maxumin Fortin wurde am Montag, den 29. Mai 1837 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Louis Fortin und Marie-Anne-Véronique Cailly (1), Tochter von Jacques-Nicolas-Philippe Cailly. Er war ein Bruder von Ambroise-Isidore Fortin, Louis-Patient Fortin und Alexandrine-Éléonore Fortin.

Louis-Maxumin heiratete Alphonsine-Mathilde Heu am Montag, den 11. November 1861 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Alphonsine-Mathilde Heu war eine Tochter von Louis-Émile Heu und Anasthasie-Julie-Hortense Laneuville. Aus dieser Ehe mit Alphonsine-Mathilde wurde Tochter Mathilde-Armantine Fortin geboren welche nach 7 Monate verstarb. Alphonsine-Mathilde verstarb vor 1883 denn Louis-Maxumin heiratete Aimable-Julienne Aubert am Mittwoch, den 14. Februar 1883 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aimable-Julienne war eine Schwester von Élisa-Louise Aubert welche verheiratet mit Léon-Ernest Fihue.

Aus dieser Ehe mit Aimable-Julienne ist ein Sohn bekannt Julien-Maximin-Alexandre-Gérasime Fortin und Marie-Mathilde-Georgette Fortin geboren.

Ein Sterbedatum von Louis-Maxumin Fortin ist nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge