Casseres, Abraham Isaac de

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Niederländischer Chronometermacher

Abraham Isaac de Casseres wurde am 8. April 1833 in Amsterdam geboren. Er ist der Sohn von Isaac de Casseres und Hannaatje Jacob Barend Polak. Vater Isaac war Uhrmacher von Judisch-Portugesischer Abstammung.

Mit 16 Jahren wurde er Lehrling von Andreas Hohwü. Nach einigen Jahren zog er nach England und arbeitete er bei die Familie Johanssen, ein bekannter Familie von Chronometermacher. Um 1855 kehrte er zurrück nach Amsterdam er eröffnete ein Geschäft am Rapenburg (diesen Ort anzeigen).

Er heiratete am 8. August 1855 Ribea Basfan (Ribca Bassan) welche aber am 25. Februar 1869 verstarb. Er heiratete dann am 2. März 1870 Ester Belinfante in Den Haag. Die Nachkommen von Abraham de Casseres, welche zu Anfang des Zweiten Weltkrieges noch am Leben waren, wurden im Konzentrationslager Auschwitz und Sobibor ermordet.

Abraham de Casseres Geschäft lief sehr gut und bald hatte er 7 Angestellten im Berieb. 1868 begann Lazarus Kiek bei ihm als Lehrling zu arbeiten. Die Firma de Casseres gewann bei der Ausstelling im Jahre 1873 in Wien ein Anerkennungs-Diplom. Die Firma fertigte verschiedene Marine-Chronometer und eine Sekundenpendeluhr für die Sternwarte von Utrecht. Die Rohwerke für die Marinechronometer wurden in England zugekauft, für die Montage und Regulierung war die Firma verantwortlich. Ein Chronometer mit der Nummer 910 von Abraham de Casseres, gefertigt in Amsterdam um 1885, befindet sich im Schifffahrtmuseum in Amsterdam.

Für einige Jahren war Lazarus Kiek Geschäftspartner von Abraham de Casseres. Kiek arbeitete aber ab 1895 wieder als selbständig Uhrmacher. 1912 zog Abraham de Casseres sich aus dem Geschäft zurück. 1913 gründete dann Lazarus Kiek die Firma Kiek später Elka Watch Co. in Amsterdam.

Abraham de Isaac de Casseres verstarb am 22. Oktober 1915 in Amsterdam und wurde am 24. Oktober in Ouderkerk aan de Amstel beigesetzt. Der Sohn Joseph Isaac de Casseres (1861-1931) Justus Sadick de Casseres (1873-1946) wurden auch Chronometermacher und Justus arbeitete möglich als erste Leiter der Chronometerabteilung der Firma Observator Rotterdam.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge