Doré, Marie-Eugènie (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Doré)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Eugènie Doré wurde am Montag, den 11. März 1867 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter von Désiré-Alphonse Doré und der Uhrmacherin Geneviève-Bathilde Dumouchel, eine Tochter von François-Léon Dumouchel. Vater Désiré-Alphonse Doré war ein Bruder von Eugène-Alexandre Doré welche verheiratet war mit Estelle-Élisa Dumouchel ein Halbschwester von Mutter Geneviève-Bathilde Dumouchel.

Marie-Eugènie heiratete den Uhrmacher Armand-Georges Lejoille am Samstag, den 12. März 1892 in Saint-Nicolas. Armand-Georges war ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Jules-Jacques Lejoille und der Adélaide-Estelle Papin. Aus dieser Ehe von Marie-Eugènie mit Armand-Georges wurden 4 Kinder geboren, der Sohn Georges-Alphonse Lejoille heiratete nacheinander Hermance-Marcelline Gobourg und Félicie-Eléonore Gobourg beide Töchter von Emile-Eugène Gobourg.

Ein Sterbedatum von Marie-Eugènie Doré ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge