Dubuc, Victor

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Dubuc)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Victor Dubuc wurde am Montag, den 22. Dezember 1798 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Amable Dubuc und Genneviève-Thérèse-Constance Papin. Victor heiratete am 28. Juni 1825 in Saint-Nicolas Geneviève-Flore-Adélaide Seigneur. Geneviève-Flore-Adélaide Seigneur war eine Schwester von Désirée-Alexandrine Seigneur, Céleste-Victoire Seigneur, Pierre-Alexandre Seigneur, Joséphine-Scélestine Seigneur, Alexandrine-Euphasie Seigneur und Éruphin-Émery Seigneur. Schwester Rose-Éliza Seigneur heiratete Bäcker Jean-Baptiste-Isidore Fihue ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Jacques-Georges Fihue und Marie-Catherine Blense. Dann gab es noch Geneviève-Géronime Seigneur, sie war Händlerin und heiratete den Uhrmacher Jean-Baptiste Dumouchel.

Aus dieser Ehe von Victor und Geneviève sind 4 Töchter bekannt, Geneviève-Alexandrine Dubuc, Agnès-Géronime Dubuc und Célérine-Esther Dubuc wurden Uhrmacherin.

Victor war in 1844 Trauzeuge bei der Hochzeit von Jean-Baptiste-Victor Prevet (1821-1894) und Hélène Elisabeth Croutte (1822-1894) In 1846 Trauzeuge bei der Hochzeit von Jacques-Narcisse Billoquet (1823-1895) und Argentine-Célanire Prevet (1827-1901).

Victor Dubuc verstarb am Montag, den 28. September 1857 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 58 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge