Duponchez, Marie-Virginie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Duponchez)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Virginie (Aubin) Duponchez wurde am Freitag, den 29. März 1861 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmachers Jean-Baptiste Duponchez und Ismérie Adélaide Aubin. Da die Marie-Virginie vor der Hochzeit von Jean-Baptiste und Ismérie Adélaide geboren wurde ist sie erst als Marie-Virginie Aubin aufgelistet. Marie-Virginie war eine Schwester von Alfred-Arthur Duponchez und Léonie-Eugénie Duponchez.

Marie-Virginie heiratete den Uhrmacher Oscar-Armand Douillon am Dienstag, den 8. März 1881 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Oscar-Armand war ein Sohn des Uhrmachers Frédéric-Armand Douillon und Henriette-Hortense Mercier. Trauzeugen waren u.a. Uhrmacher Isidore-Ismael Boucourt, Louis-Patient Fortin. Aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren welche beiden vermutlich nicht erwachsen wurden.

Marie-Virginie verstarb bereits am Samstag, den 14. Juni 1890.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge