Lange, Ferdinand Adolf (1922-1989)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lange, Ferdinand Adolf (1922-1989)

Kaufmann/Uhrmacher

Der Sohn von Rudolf Lange absolvierte von 1940 bis 1941 eine Ausbildung an der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte dann "Meisterschule des Uhrmacherhandwerks Glashütte" genannt.

Er übersiedelte nach der Enteignung der Firma A. Lange & Söhne nach Pforzheim und gründete eine Großhandelsfirma. Gemeinsam mit seinem Bruder Walter Lange legte er verschiedene Serien von mechanischen Uhren unter dem Traditionsnamen "Original Lange Uhr" auf. 1954 wurde er in die Schulstrasse 1 zu Wurm bei Pforzheim aufgelistet.

<<< DUS Schüler L <<<

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge