Lange, Rudolf (1884-1954)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
(siehe auch: [[Lange]])
 
(siehe auch: [[Lange]])
 
+
[[Datei:1917-09-22- 004.jpg|thumb|Müglitztal-Nachrichten 22.09.1917]]
'''Lange, Rudolf ([[1884/de|1884]]-[[1954/de|1954]])'''
+
 
+
 
Glashütter Uhrmacher
 
Glashütter Uhrmacher
  
 
Wilhelm "Rudolf" Lange, der Sohn von [[Lange, Friedrich Emil (1849-1922) | Friedrich Emil Lange]] absolvierte eine Ausbildung an der Uhrmacherschule in La Chaux-de-Fonds. Er war Mitinhaber der Firma [[A. Lange & Söhne / Glashütte i. Sa.|A. Lange & Söhne]], die er ab [[1919/de|1919]] /[[1920 | 20]] mit seinen Brüdern [[Lange, Otto|Otto]] und [[Lange, Gerhard (1892-1969)|Gerhard]] leitete.
 
Wilhelm "Rudolf" Lange, der Sohn von [[Lange, Friedrich Emil (1849-1922) | Friedrich Emil Lange]] absolvierte eine Ausbildung an der Uhrmacherschule in La Chaux-de-Fonds. Er war Mitinhaber der Firma [[A. Lange & Söhne / Glashütte i. Sa.|A. Lange & Söhne]], die er ab [[1919/de|1919]] /[[1920 | 20]] mit seinen Brüdern [[Lange, Otto|Otto]] und [[Lange, Gerhard (1892-1969)|Gerhard]] leitete.
  
[[Datei:1917-09-22- 004.jpg|thumb|Müglitztal-Nachrichten 22.09.1917]]
 
 
Im September 1917 ehelichte er Hildegard Schütz. Seine Söhne [[Walter Lange]] und [[Lange, Ferdinand Adolf (1922-1989)|Ferdinand Adolf Lange]] arbeiteten bis zur Enteignung im Glashütter Familienbetrieb.
 
Im September 1917 ehelichte er Hildegard Schütz. Seine Söhne [[Walter Lange]] und [[Lange, Ferdinand Adolf (1922-1989)|Ferdinand Adolf Lange]] arbeiteten bis zur Enteignung im Glashütter Familienbetrieb.
  

Aktuelle Version vom 22. Februar 2020, 23:37 Uhr

(siehe auch: Lange)

Müglitztal-Nachrichten 22.09.1917

Glashütter Uhrmacher

Wilhelm "Rudolf" Lange, der Sohn von Friedrich Emil Lange absolvierte eine Ausbildung an der Uhrmacherschule in La Chaux-de-Fonds. Er war Mitinhaber der Firma A. Lange & Söhne, die er ab 1919 / 20 mit seinen Brüdern Otto und Gerhard leitete.

Im September 1917 ehelichte er Hildegard Schütz. Seine Söhne Walter Lange und Ferdinand Adolf Lange arbeiteten bis zur Enteignung im Glashütter Familienbetrieb.

Rudolf Lange hatte auch zwei Töchter (Edeltraud und Sylvia).

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge