Le Noir, Augustin

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: und Le Noir)

Pariser Uhrmacher, Frankreich

Augustin Le Noir wurde am 20. November 1705 in Saint-Germain, Rennes, als Sohn von Jacques-Simon Le Noir geboren.
Er war der Bruder von Raymond-Jean-Baptiste Le Noir, Toussaint-Marie Le Noir und Nicolas Le Noir. Er wurde am 27. Oktober 1730 Meister Uhrmacher und war aufeinanderfolgend tätig in die Pont Saint-Michel Pfarrgemeinde St Barthélemy in Paris. 1733, Rue de la Vieille Boucherie 1733, Rue de la Comédie-Française Pfarrgemeinde St Sulplice 1735, Rue de Bussy (St Sulplice) 1740 und Rue du Sepulcre 1748.

Er heiratete am 3. Februar 1733 Marie-Anne Le Rozay, aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren. Der Sohn Jean-Baptiste-Augustin Le Noir, wurde Uhrmacher.

Augustin Le Noir verstarb am 14. September 1755.

Quellen[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge