Lepaon, Geneviève-Désirée

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Lepaon)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Geneviève-Désirée Lepaon (Lepan-Paon) wurde um 1805 in Tourville-la-Chapelle geboren. Sie war eine Tochter von François-Bruno Lepaon und Marie-Anne-Geneviève Fronchard. Geneviève-Désirée war eine Schwester von Henriette-Perpétue welche François-Armand Couaillet (1) heiratete. Geneviève-Désirée war ein Halbschwester von Émérice-Adelphine Lepaon welche Pierre-Félix-Isidore Levasseur heiratete.

Geneviève-Désirée heiratete den Uhrmacher Pierre-Éloi Grenier am Mittwoch, den 8. November 1837 in Saint-Nicolas-D'Aliermont. Aus dieser Ehe wurde um 1843 der Sohn Oswald-Placide Grenier geboren, welche ebefalls Uhrmacher wurde.

Geneviève-Désirée Lepaon verstarb am Samstag, den 10. Juli 1841 in Saint-Nicolas d'Aliermont vielleicht 36 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge