Lepaon, François-Bruno

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Lepaon)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

François-Bruno Lepaon (Lepan-Paon) wurde am Donnerstag, den 7. Oktober 1779 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war ein Sohn von Charles-Augustin Lepa(o)n (ca 1743-1795) und Marie-Marguerite Bignard 1741-1826. Er war ein Bruder von Geneviève-Hélène Lepaon, Jean-Modeste Lepaon und Jean-Charles-Boromé Lepaon.

François-Bruno heiratete Marie-Anne-Geneviève Fronchard um 1800 aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren. Henriette-Perpétue Lepaon und Geneviève-Désirée Lepaon. Henriette-Perpétue heiratete später den Uhrmacher François-Armand Couaillet (1). Geneviève-Désirée heiratete Pierre-Éloi Grenier. Marie-Anne-Geneviève Fronchard verstarb am Samstag, den 11. Mai 1805 in Tourville-la-Chapelle, Seine-Maritime. François-Bruno heiratete dann Marie-Anne-Cecille Duflot am 22. November 1811 in Saint/Nicolas d'Aliermont. Marie-Anne-Cecille Duflot war eine Tochter des Uhrmachers Nicolas-François Duflot und ein Schwester von François-Prudence Duflot und Guillaume-Jérome Duflot. Aus dieser Ehe wurden 2 Tochter geboren. Tochter Émérice-Adelphine (Le)Paon heiratete Pierre-Félix-Isidore Levasseur.

François-Bruno war zeuge bei der Hochzeit von Jean-François Cailly mit Geneviève-Hélène Lepaon am 22. Mai 1811.

François-Bruno Lepaon verstarb am Montag, den 3. Januar 1851 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 71 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge