Picard, Rosine-Adélaide

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Rosine-Adélaide Picard wurde am Montag, den 23. Januar 1832 geboren in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter von Jean-François Picard (1783-1852) und Marie-Françoise-Adélaide Dardanne (1791-1842). Mutter Marie-Françoise-Adélaide Dardanne war eine Schwester von Madeleine Dardanne (1793-1834) welche verheiratet war mit Auguste-Modeste Paon.

Rosine-Adélaide heiratete den Uhrmacher Ambroise-Nicolas Delépine am Montag, den 4. November 1850 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Ambroise-Nicolas war der Sohn des Uhrmachers Nicolas-Romain Delépine und Rosalie-Adélaïde Troude (1785-1841). Aus dieser Ehe wurden 9 Kinder geboren, 4 Söhne und 3 Töchter wurden Uhrmacher oder Uhrmacherin. Théodore-François Delépine, Arthur-Achille Delépine, Eugène-Albert Delépine, Louis-Edmond Delépine, Jeanne-Charlotte Delépine, Félicie-Clémence Delépine und ,Estelle-Rosine Delépine.

Théodore-François heiratete Joséphine-Églantine Sannier, eine Schwester von Uhrmacher Médéric-Augustin Sannier. Arthur-Achille heiratete die Uhrmacherin Maria-Émilie Boé und nachher Antoinette-Joséphine Dumouchel. Eugène-Albert heiratete Joséphine-Mélanie Denis. Estelle-Rosine heiratete den Uhrmacher Édouard-Albert Petiteville.

Rosine-Adélaide Picard verstarb am Dienstag, den 7. März 1893 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 61 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge