Robert, Eugène (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert, Eugène
(siehe auch: Robert)

Amerikanischer Uhrenhändler Schweizer Abstammung

Mitte des 19.Jahrhunderts wanderte der aus La Chaux-de-Fonds stammende Eugene Robert in die USA aus. In Amerika angekommen fand er zunächst eine Anstellung bei J. A. ABRY. Gemeinsam mit Albert Wittnauer gründete er dort um 1845 einen Uhrenhandlung. 1866 gründete Robert unter der Firma J. Eugen Robert in New York eine eigene Uhren-Handelsvertretung und um 1868 eine Zweigniederlassung in Genf. In dieser Zeit heiratet Robert auch die junge Schweizerin Wittnauer.

Robert unterzeichnete 1877 einen Kontrakt mit Ernest Francillon über eine jährliche Abnahme von 12 000 Uhren.

Nachdem sich Eugène Robert 1890 aus dem Unternehmen zurückgezogen hatte und Albert C. Wittnauer den Betrieb übernahm, firmierte das Unternehmen als „A. Wittnauer & Co.“. Wittnauer besaß mehrere Agenturen in den USA und Kanada. Es wurden exklusiv Uhren der Schweizer Firmen Longines, Agassiz, Angelus, Stolz, Girard-Perregaux und Louis Audemars angeboten. Außerdem betrieb die Firma eine Uhrenfabrikation unter eigenem Namen.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge