Roux, Jean-Albert

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Französischer Uhrenfabrikant

Jean-Albert Roux wurde am 13. Juni 1785 in Bonvillard Onnens, Kanton Waadt, in der Schweiz geboren. Er war der Sohn des Weinhändlers "Georges"-Samuel Roux (1745-1789) und "Rose"-Suzanne-Madeleine Blazer (1755-1839). Mutter Rose Blazer wurde in Morat (CH) geboren doch ihr Vater kam aus Montbéliard.

Jean-Albert heiratete am "Sophie"-Julie-Marie Monney (1805-1888) am 30. April 1835 in Morat. Aus dieser Ehe wurde der Sohn "Amédée"-Eugène-Louis Roux geboren.

Jean-Albert Roux war eigentlich Pfarrer doch arbeitete als Uhrmacher im Stadtteil la Prairie von Montbéliard bei Vincenti & Cie wo er Betriebsleiter wurde. Die Firma geriet in finanzielle Schwierigkeiten und mußte am 24. Februar 1828 Konkurs anmelden. Albert Roux übernahm einen Teil der Aktien von Jean (Ghjuvanni-Giovanni) Vincenti und dessen Geschäftspartner James Thayer. Nach dem Tod von Jean Vincenti übernahm Albert Roux die Firma. Die Umbennung in Albert Roux & Cie erfolgte vermutlich aus juristischen Gründen, denn die Uhren wurden weiterhin unter dem Markennamen Vincentie & Cie verkauft.

Jean-Albert Roux verstarb am 25. September 1852 in Montbéliard, 67 Jahre alt. Der Sohn Amédée Roux führte den Betrieb weiter.

Externe Link[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge