Blondel, Amédée

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Blondel)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Amédée Blondel (Barrot) wurde am Montag, den 24. Juli 1865 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Émédé-Victor Blondel und Marie-Honorine Barrot. Amédée Blondel war ein Halbbruder von Charlotte-Augustine Barrot. Er wurde vor der Hochzeit von Émédé-Victor und Marie-Honorine und geboren und dann als Amédée Barrot aufgelistet.

Amédée Blondel heiratete die Uhrmacherin Florentine-Eugènie Samson am Dienstag, den 13. Juli 1886 in Saint-Nicolas. Florentine-Eugènie war eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Auguste-Joseph Samson und Élise-Séraphine Boquet. Aus dieser Ehe sind 4 Kinder bekannt, Tochter Louise-Alexandrine Blondel heiratete Joseph-Alfred-Horace Lefebvre, ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Antoine-Alfred Lefebvre und der Augustine-Zéla Fauvel. Der Sohn Émile-Roger Blondel heiratete Sara-Julie David eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Ernest-Albert David und der Julia-Charlotte Pimont.

Amédée Blondel war mit Théophile-Marie-Michel-Romain Delille am Samstag, den 15. März 1890 Trauzeuge bei der Hochzeit von Pierre-Etienne-Elie Maurice und Halbschwester Charlotte-Augustine Barrot.

Amédée Blondel verstarb am Mittwoch, den 15. August 1906 in Saint-Nicolas d'Aliermont.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge