Couaillet, George-Felix

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Couaillet)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

George-Felix Couaillet wurde am Freitag, den 5. Juli 1867 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Alphonse-Gustave Couaillet senior und Honorine-Florine Cornet. George-Felix war der Bruder von Armand-Gustave Couaillet, Marie-Julia-Augustine Couaillet, Alphonse-Gustave Couaillet junior, Alfred-Alphonse Couaillet und Arthur-Louis Couaillet.

George-Felix heiratete Maria-Georgine-Albertine Caillot am Montag, den 2. April 1894 in Bellengreville. Aus dieser Ehe von George-Felix wurden 7 Kinder geboren, 3 Kinder wovon ein zwilling verstarb kurz nach der Geburt. Der Sohn Henri-Ernest-Georges Couaillet heiratete Juliette-Octavie Hol(l)ingue, eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Jules-Alexandre Holingue und der Adèle-Octavie Paon. Tochter Alice-Marie Couaillet heiratete Robert-Alphonse-Eugêne Dardanne ein Sohn von Albert-Alfred-Évariste Dardanne und die Uhrmacherin Blanche-Marie-Eugènie Delahaye.

Ein Sterbedatum von George-Felix Couaillet ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge