Croutte, Augustin-Victor

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Croutte)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Augustin (Auguste) Victor Croutte wurde am Montag, den 7. November 1836 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war ein Sohn des Uhrmachers Charles-Auguste Croutte und Uhrmacherin Geneviève Piard. Er war ein Bruder von Louise-Adeline Croutte, Albertine-Armantine Croutte und Élise-Adélaide Croutte.

Augustin-Victor heiratete die Uhrmacherin Marie-Émilie Toutain am Montag, den 11. Oktober 1858 in Saint-Nicolas. Marie-Émilie war eine Tochter des Uhrmachers Louis-Augustin Toutain. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren. Victor-Auguste Croutte und Louis-Ernest Croutte wurden Uhrmacher. Tochter Marie-Rosa Croutte heiratete den Uhrmacher Alfred-Jules Auzout. Der Sohn Noé-Alfred-Augustin Croutte heiratete Jeanne-Albertine Godeby eine Schwester von Achille-Arthur Godeby und Honorat-Alfred Godeby und eine Halbschwester von Maria-Victoria Godeby.

Augustin-Victor Croutte verstarb am Montag, den 5. April 1909 in St.-Nicolas d'Aliermont, 72 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge