Delépine, Guillaume

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Delépine)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Guillaume Delépine wurde am Dienstag, den 13. Dezember 1740 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Weber Jacques Delépine (1693-1759) und Spitzenklöpplerin Marie-Françoise Herdet (1698-1778). Er war der Bruder von Uhrmacher und Weber, Jacques Delépine und Uhrmacher Romain Delépine. Vermutlich war auch sein Bruder Jean-Baptiste Delépine Uhrmacher.
Er war ausserdem Onkel von Jean-Jacques-Nicolas Delépine, Romain-François Delépine, Nicolas-Romain Delépine und Jacques-François-Alexandre Delépine.

Guillaume heiratete am Montag, den 21. Januar 1765 Marie-Catherine Papin (1741-1821) in St. Nicolas d'Aliermont. Sein Bruder Romain heiratete am gleichen Tag. Aus dieser Ehe wurden 13 Kinder geboren, Jean-Guillaume Delépine, Guillaume-Nicolas-Benoit Delépine, Jean-Baptiste-Hilarion Delépine, Dominique-Adrien-Barnabé Delépine und Augustin-Cyprien Delépine wurden Uhrmacher.

Guillaume Delépine verstarb am Dienstag, den 20. Dezember 1791 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 51 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge