Invicta SA

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Picard)

Schweizer Uhrenfabrikation

Invicta und Invicta-Seeland
Anzeige
Invicta, La Chaux-de-Fonds, Case No. 408146, circa 1900, astronomische Savonnette mit Viertelstundenrepetition, Chronograph, Kalender und Mondphase

Invicta wurde von Raphaël Picard (1810-1884) 1837 als R. Picard in La Chaux-de-Fonds, in der Schweiz gegründet. Um 1890 wurde die Firma umbenannt in Les Fils de R. Picard, Armand Picard (1856-1926) Gabriel Picard (1865-1935) waren der nachfolger.

In 1895 gewann Picard ein Goldmedaille auf der Nationalen Ausstellung in Bordeaux. Der Name Invicta wurde dabei aus dem Lateinischen abgeleitet, übersetzt "unbesiegbar". Picard hatte das Firmenmotto, hochqualitative Schweizer Uhren zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Die Firma lieferte neben normale Taschenuhren auch Uhren mit Schlagwerk, Kalenderwerk, Mondphasen-Anzeige, und Chronograph mit Werken von Charles-Ami Barbezat-Baillot. Im Jahre 1896 wurde neben "Telescope" die Markenname Invicta eingeführt. 1906 waren bei die Firma 26 Mitarbeiter tätig in 1922 waren es 30. Während des ersten Weltkriegs war Invicta tätig in der Produktion von Munition mit z.B. Mirum S.A. ; Zeno, Eigeldinger & Co (34 Mitarbeiter 1912; 40 im Jahr 1922); und die Ebel-Fabrik der Familie Blum (23 Mitarbeiter in 1912 25 im Jahr 1922). Die Fabrik war kurz nach 1906 im neubau auf der Basis eines Projekts des Architekten Eugène Schaltenbrand in der Léopold-Robert 109 ansässig. Ab etwa 1913 wurde eng zusammengearbeitet mit der Seeland Watch Co.. Erst in der Zeit der Quarzuhren in den 70er-Jahren sank der Absatz der Uhren so stark, bis die Produktion eingestellt werden mußte.

Im Jahre 1991 kaufte eine amerikanische Investmentgesellschaft aus den USA das von der Picard Familie geführte Unternehmen. Seitdem ist der Hauptgeschäftssitz von Invicta Watch Group in Hollywood, Florida.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Quelle [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge