Bloquel, Joseph-Honoré

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrenfabrikant, Frankreich

Joseph-Honoré Bloquel wurde am Donnerstag, den 16. Mai 1850 in Saint-Germain-d'Étables geboren. Er war der Sohn von Jean-Baptiste-Joseph Bloquel (1821-1884) und Marie-Josephe-Émilie Pillon. Joseph-Honoré war ein Bruder von Julia-Clara Bloquel welcher den Uhrmacher Ernest-Marie Creton heiratete.

Joseph-Honoré heiratete Amelina-Joséphine Guérout am Dienstag, den 21. November 1876 in Saint-Aubin-le-Cauf. vielleicht war Amelina-Joséphine Familie von Arthur-Georges Guérout. Bei dieser Hochzeit war Pierre-Rémi Robillard Trauzeuge, er war der Vater von Pierre-Alexandre Robillard, auch Ernest-Marie Creton war Trauzeuge. Aus dieser Ehe von Joseph-Honoré und Amelina-Joséphine Guerout sind 3 Kinder bekannt, Morisse Gaston Bloquel (1877) welche nach 2 Monate verstarb, Raoul Raymond Bloquel und Tochter Sara-Rachel Bloquel (1889-1973). Sarah wurde kein Nachfolger im Vaters Betrieb, doch heiratete Daniel Mallet, ein Sohn von Hôtelier und Hôtelière Iréné-Albert Mallet und Juliette-Delphine Deliencourt. Sara-Rachel Bloquel betrieb mit Daniël das Hotel Terminus in Dieppe (Seine-Maritime). Beim geburt von Sara-Rachel war zeugen Jules-Henri Quibel und Paul Duverdrey.

Joseph-Honoré war Teilhaber und Mitbegründer der Firma Bayard - Maison Duverdrey & Bloquel in Saint-Nicolas d'Aliermont. Er war Trauzeuge bei der Hochzeit von Ernest-Marie Creton mit Julia-Clara Bloquel am Donnerstag, den 3. April 1877 in Saint-Aubin-le-Cauf, und bei der Hochzeit von Edmond-Cyr Legrand mit Maria-Marcelline Détoudeville am 26. Juni 1886 in Saint-Aubin-le-Cauf.

Joseph-Honoré Bloquel verstarb in 1922.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge