Blum, Henri

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Blum)

Französischer Uhrmacher und Uhrenfabrikant

Henri Blum wurde am 1. April 1882 in Scherwiller, Elzass, Frankreich geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Alexandre Blum und Joséphine Mayer aus Wintzenheim/Bergheim. Er war ein Bruder von Eugène Fernand Blum.

Henri Blum heratete im Jahre 1913, Marie Anne Miquette Didisheim (1891-1943) in Genf. Marie war der Tochter von Uhrmacher Arthur Didisheim aus Saint-Imier und Schwester von Suzanne Sarah Didisheim welche verheiratet war mit von Eugène Fernand Blum, Bruder von Henri Blum. Aus dieser Ehe wurden 8 Kinder geboren, die familie war im Avenue Denfert-Rochereau ansässig.

Henri arbeitete als Direktor mit sein Bruder Eugène Fernand Blum bei die Uhrenfabrikant und Uhrenhändler "Manufacture Des Chronometres UTI Georges Meyer (Utinam) in Besançon. Er war ausserdem Mitglied des Gemeindevorstandes der Stadt Besançon. Georges Meyer war vermutlich Familie von Joséphine Mayer, die Mutter von Henri und Eugène.

Henri Blum verstarb unerwartet im Schlaf am 14. Mai 1937, 55 Jahre alt.

Anne Marie Blum Didisheim[Bearbeiten]

Marie-Anne Didisheim um 1914, Quelle Berleh Ditisheim

Marie Anne Miquette Didisheim wurde im Zweiten Weltkrieg, da sie Jüdin war, verhaftet und wurde am 15. Februar 1943 mit Konvoi 48 von Drancy nach Auschwitz deportiert wo sie am 15. Februar 1943 vertarb. Schwager Eugène Fernand war schon in 1942 deportiert. Bruder Louis Didisheim war in dieser zeit auch in Besançon, da sein verlobte Mariette Tissot aus dieser Stadt kam. Er wurde ebenfalls verhaftet, und nach Drancy geführt. er wurde aber nicht mit Konvoi 48 von Drancy nach Auschwitz deportiert. Da er noch immer Schweizer Staatsbürger war, er heiratete Mariette Tissot in 1944. Die Kinder von Henri und Marie Anne lebten bei Familie in Périgueux, und überlebten die Krieg.

Quellen[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge