Lebon, Marie-Madeleine-Suzanne

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Lebon)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Madeleine-Suzanne Lebon wurde am Sontag, den 9. Februar 1777 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren als Tochter des Uhrmachers Jean-Baptiste Lebon und der Marie-Françoise-Suzanne Troude (1753-1828) geboren. Marie-Françoise-Suzanne war eine Schwester von François-Adrien Troude und Nicolas-Antoine Troude. Marie-Madeleine-Suzanne war eine Schwester von Jean-Baptiste-Jacques Lebon, Caliste-Joseph-Damas Lebon, Alexandre-Dominique Lebon, und Aimable-Rose Lebon.

Marie-Madeleine-Suzanne heiratete den Uhrmacher Jacques-Paulin Andrieux am Montag, 16. November 1807 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurde Tochter Suzanne Andrieux geboren welche nur einen Tag alt wurde.

Ein Sterbedatum von Marie-Madeleine-Suzanne Lebon ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge