Pariser Uhrmacher/Personen A

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

<<< zurück <<<


Ab..bis Ap...

(48 Personen)

  • Abaty, Bernardin (Abbati); Uhrmacher der König in Paris, rue Saint-Antoine, hotel Saint-Nicolas, Lehrmeister von Nicolas Legrant, erwähnt am 8. Oktober und 7. Dezember 1551.
  • Abel, Pierre; Uhrmacher in Paris, Place Dauphine, erwähnt am 19. März 1711.
  • Abriani, Robert; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Hyqcinthe Platel. Erwähnt am 27. August 1785, 24. Juli 1789 und 3. September 1792.
  • Acher, François; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint Antoine, erwähnt am 10. November 1746.
  • Adamson, Gustave Adolphe; Uhrmacher in Paris, Rue du Cloître Saint-Benoît, N° 24 (1819), erwähnt am 18. Juni 1782 und 4. September 1788 verstorben etwa vor 3. August 1819.
  • Admirauld, Germain; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Martin, Pfarrgemeinde Saint-Laurent, verheiratet mit Marie-Anne Prince, erwähnt am 9. Februar 1765.
  • Admirauld, Louis Henry (Lamirault); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Martin, Pfarrgemeinde Saint-Nicolas-des-Champs, verheiratet mit Marie Jeanne Lechantre, erwähnt am 16. November 1735 und 14. August 1761.
  • Admirauld, Nicolas (Admirault); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Jacques, Pfarrgemeinde Saint-Benoit, erwähnt am 25. februar 1790.
  • Ageron, François; Geboren in Arbigny, Meister-Uhrmacher (1741) in Paris, place du Pont Saint-Michel (1741), Quai des Augustins (1747), Rue Saint-Louis au Palais (1752), Place Dauphine, Pfarrgemeinde Saint-Barthelemy (1763), verheiratat mit Jeanne Catherine Bauchet, erwähnt am 17. Februar 1781, tätig von etwa 1741 bis 1779, Uhr mit 4 Federhäuser und Schlagwerk. F. Ageron war ein brillanter Uhrmacher und bekannt für seine qualitativ hochstehenden, meist komplizierten Werke. Er arbeitete mit den wichtigsten „bronziers“ seiner Zeit zusammen, wie z.B. mit den Caffiéri, J.J. de Saint-Germain und J. Dumont. Verstorben etwa vor 31. Mai 1784.
  • Aians, Jacques Terence; (Aivans ?), Uhrmacher in Paris, Rue Saint Anne Pfarrgemeinde Montmartre, erwähnt am 7. Februar 1757, Bekannte von Jean-Pierre Barboteau und François Gueuret.
  • Ajot, Pierre; Uhrmacher erwähnt am 7. Februar 1786.
  • Alard, Claude (Jean Claude); Meister-Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Paul, verheiratet mit Anne Edmée Tifenne Tochter von Jean Louis Tifenne, erwähnt am 6. Mai 1772 und 31. August 1774. Neffe von Jacques Claude André Alard und bekannte von Jean Baptiste Laplace.
  • Alard, Jacques Claude André (Allard); Uhrmacher in Paris, erwähnt am 31. August 1774, und 26. Juni 1790, verstorben kurz vor 13. Januar 1818.
  • Alaberte, Pierre Patient; Uhrmacher und Mechaniker, Rue Saint-Honore 154, verheiratet mit Fanny Louise Renau am 26. Juni 1851.
  • Albarede, Frédéric Auguste; Uhrmacher in Paris, Rue Montmartre No. 97, geboren 26. März 1834, erwähnt am 23. Februar 1853.
  • Alban, Jean Augustin (Albant); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Louis Pfarrgemeinde Saint-Barthélemy, erwähnt am 23. Januar 1776 und 20. Mai 1783. Bekannte von Nicolas Fagard.
  • Alberton, Jean Francois; Uhrmacher (Compagnon), Rue de Harley, verstorben 26. Mai 1759.
  • Alexandre, Jean Michel; Uhrmacher, geboren in Champlan (Essonne) kam zu Paris in 1791 und hatte seinen Wohnsitz in der Rue Saint-Denis Nr. 466 und vorher in der Rue de Chaillot.
  • Alexandre, Nicolas; Goldschmied und Uhrmacher, Place des Trois-Maries, Pfarrgemeinde St. Gemrain Auxerrois, erwähnt am 20. Januar 1787.
  • Alexandre, Paul; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint Honoré, Pfarrgemeinde, Pfarrgeminde Saint Germain l'Auxerrois erwähnt in 1734. Schwäger von François Dutertre.
  • Allard, Francois Hippolyte (Alard); Uhrmacher und Goldschmied in Paris, Rue Saint-Antoine 180, verheiratet mit Melanie Josephine Pauline Christophe, erwähnt am 28. März 1851.
  • Allard, Francois (Alard); Uhrmacher (Ouvrier) in Paris, Rue Phelipeaux 29, verheiratet mit Marie Therese Huille verstorben vor 16. Oktober 1851 wieder verheiratet mit Florine Angelina Bourgoix (Optikerin) am 17. Oktober 1851.
  • Allard, Nicolas François; Uhrmacher in Paris verheiratet mit Marie Adélaïde Darnault, verstarb am 7. März 1807 50 Jahre Alt.
  • Allemand, Jacques; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue du Hurepoix, Pfarrgemeinde Saint-André-des-Arts, erwähnt am 5. Oktober 1750. Zeuge bei der Hochzeit von Charles Mare und Marie Anne Gautier Tochter von Jean Gantier am 30. August 1770.
  • Alliaume, Louis Martial; Uhrmacher und Juwelier in Paris, Rue des Noyers-Saint-Jacques 58, verheiratet mit Marie Victoire Eugenie Lorrain, erwähnt beim versterben von Victoire Eugenie am 6. Juni 1851.
  • Alliot, Pierre; Uhrmacher in Paris, erwähnt am, 13. August 1699.
  • Alibert, François (2); Uhrmacher in Paris, Rue Jean Jacques Rousseau von 1812 bis 1830. Verwendete sehr früh Spielwerke von Bordier aus Genf und Spielwerke aus St. Croix um seine eigenen Produktionen zu verschönern.
  • Aluke, Guillaume; Uhrmacher in Paris, Rue Guisarde, erwähnt am 24. November 1748.
  • Amant, Edmé Louis; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit veuve Louise Françoise Bedet, erwähnt am 10. Juni 1785.
  • Amant, Jean Louis; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue gracieuse Faubourg Saint-Marcel, erwähnt am 8 Oktober 1755 und 21. August 1787. Familie von Jean Amant und Louis Amant.
  • Amant, Jean; geboren in 1753 Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Pierrette Zeller (1775-1858), erwähnt am 21. August 1787. Verstorben zwischen 1816 und 1856, Familie von Louis Amant.
  • Amant, Louis; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Louise Françoise Beclet, erwähnt am 3. Juli 1787, Familie von Jean Amant. 6 Jahre Lehrmeister von Antoine Palençon, 19 Jahre alt ab 6. November 1738.
  • Ambroise, Jean-Thomas (Jean); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint Antoine (1722), Rue Saint Louis (1741), Rue Meslée, erwähnt am 15. Juni 1722, 4. Mai 1741 und 1. Februar 1745.
  • Amelot, Estienne; Uhrmacher in Paris, Rue de la Vieille Drapperie, verheiratet mit Bonne Vuarinne am 15. Januar 1643.
  • Amourette, François; Uhrmacher in Paris, Rue Fromenteau, 15. April 1720. Möglich auch tätig in Noyons
  • Amyon, Pierre; Uhrmacher verheiratet mit x Marie Pepin, erwähnt am 27. Dezember 1619.
  • André, Jean Philippe; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie-Madeleine Henry welche am 4. Juli 1825 verstarb.
  • André, Joseph; Uhrmacher in Paris, Rue de la Roquette, 5 Jahre Lehrmeister von Louis François Auguste Bessard ab 23. Mai 1768.
  • André, Simon; Uhrmacher in Paris, Quai Neuf, Pfarrgemeinde Saint-Gervais, erwähnt am 18. Januar 1701, 15. Januar 1701. Verstarb 25. Januar 1731.
  • Andrews, Tomas; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de la Savaterie, erwähnt am 29. Màrz 1723.
  • Angoille, Amable; Uhrmacher (clerc de la communauté des horlogers) in Paris, Rue de la Pelleterie, erwähnt am 2. August 1717 und 20 Dezember 1736.
  • Angoille, Jean Baptiste; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 20 Dezember 1736. Ausgebildet zum Uhrmacher bei Jean François Henard.
  • Angoille, Jean; Uhrmacher und Uhrenhandler in Paris, Juré, Rue de la Lanterne, verheiratet mit Marie Maheu, erwähnt am 10. Februar 1712, 2. August 1717, 5. Mai 1722 und 20 Dezember 1736. Vater von Jean Baptiste Angoille und Bekannte von Thomas Hommet.
  • Ansart, Pierre; Uhrmacher in Paris, cour de Lamoignon, Pfarrgemeinde Saint-Barthelemy, erwähnt am 15. Mai 1781 und 24. März 1790.
  • Anthiaume, Jean-Baptiste Marie; Uhrmacher in Paris, Rue Boucher, Pfarrgemeinde Saint-Germain-l'Auxerrois verheiratet am 22. Juli 1784 mit Marie Adélaïde Mergery, erwähnt am 10. Januar 1789, am 19 Januar 1789 und 17. Februar 1789, bekannte von den Uhrmacher Pierre Martin Merra.
  • Anthoine, Marie Juste; Uhrmacher in Paris bei der Armee, erwähnt am 16. Januar 1838, geboren in la Ferté Alais (Seine et Oise), 16. Februar 1816.
  • Antiq, Antoine Martin (Antique); 6 Jahre Lehrling bei Claude Blochet, 16 Jahre alt ab 4.März 1739. Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jeanne Billion, Stickerin mit Gold und Silber, erwähnt am 22 Mai 1772.
  • Aper, Ambroise (Apar - Appert) Meister-Uhrmacher in Paris, Tournée du Pont au Change (1635), Cour du Palais contre la chapelle Saint-Michel (1635) Rue Saint-Jacques de la Boucherie, Rue des Rats (1650), verheiratet mit Isabelle Le Devin, Erwähnt am 2. Oktober 1636 beim Taufe von Sulpice, und am 25. Juli 1638 bei der Taufe von der Sohn Jean. Am 25. September 1639 folgte noch der Taufe von der Sohn Pierre. Weiter erwähnt am 1. Dezember 1635, 8. Februar 1643, 21. Juli 1643 und 10. Januar 1650. Bekannte von Simon Le Noir (1).

Ar..bis Av..

(41 Personen)

  • Arbez, Pierre-Celestin; Uhrmacher in Paris, Rue de Tiquetonne 6,
  • Ardesoif, Thomas; Meister-Uhrmacher in Paris, Marché Neuf, Pfarrgemeinde St. Germain, verheiratet mit Jeanne Hoquet, erwähnt am 31. März 1751, 4 Juli 1760 und 15. Dezember 1775. Lehrmeister von François Labdouche ab 1. September 1755.
  • Ardiot, Nicolas; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 19. November 1789.
  • Ardiot, Pierre; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Anne Bienville erwähnt 10. Oktober 1746
  • Argand, Jean (Argaud); Meister-Uhrmacher in Paris, Quai de l'Horloge du Palais, Pfarrgemeinde Saint-Barthélemy, verheiratet mit Renée Esther Fromaget (Fromager), erwähnt am 18. April 1755 und 3. August 1759.
  • Armagnac, André Samuel; Meister Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Elisabeth Violette, erwähnt 18. Sepember 1782.
  • Arnaud, Antoine; Uhrmacher erwähnt am 22. Juli 1786.
  • Arnaud, Jean; Uhrmacher in Paris verheiratet mit Marie Elisabeth Martin, erwähnt am 13. November 1784.
  • Arnaudin, Jean; Uhrenhändler in Paris (Courtier en horlogerie) erwähnt am 27. September 1788.
  • Arnoux, Jean François; Meister-Uhrmacher in Paris, Cour des Houres de l'Abbaye Saint Germain (1742) Rue des Boucheries (1743), Tue des Tonnelles, Pfarrgemeinde Saint-Paul (1773), verheiratet mit Marie-Marguerite Lavie (Lavit) am 3. Januar 1743, erwähnt am 7. Juni 1742, 29. Juli 1773, 24. September 1781 und 18. September 1782. Vater von Jean Baptiste Arnoux in Amiens. 8 Jahre Lehrmeister von Nicolas Dumay, 17 Jahre alt ab 7. Juni 1742. bekannte von Pierre Igou.
  • Arquier, Claude; Uhrmacher-Graveur in Paris verheiratet mit Marie Godde, erwähnt am, 26. September 1664. Bekannte von Ferrier Guillaume und Philippe Demeuves.
  • Arsandaux, Jean Philippe (Arrendeaux); Meister-Uhrmacher Emaillemahler in Paris, Place Marche Neuf Pfarrgemeinde Saint Germain, verheiratet mit Catherine Roux und Marie Madeleine Devauganly, Lehrmeister von François Autray in 1728. Wichtige Zeuge bei der Heirat von Etienne Germain Mery mit Marie Odry am 3. Februar 1761. Auch erwähnt am 30 September 1748 am 26. Mai 1768. Verstarb um 29. Januar 1782.
  • Arthault, François (Artault); Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Perrette Violette (Viollier), erwähnt am 20. Mai 1788.
  • Arthault, Pierre André; Meister-Uhrmacher in Paris, enclos de l'abbaye Saint-Germain und rue Calandre, verheiratet mit Louise Marie Ramet, erwähnt am 4. August 1743, 13. April 1746 und 13. März 1747.
  • Arthur, Jean; Uhrmacher in Paris, verheiratete mit Susanne Dejan, erwáhnt am 30. März 1761.
  • Arthus, Claude (Arthur); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de la Pelleterie, geboren 1625, verheiratet am 24. November 1652, Marie Gamot, Jure 1678, Horloger au Palais 1689, verstorben in 1689 dann 64 Jahre alt, noch erwähnt im Akte am 26. September 1715, (auch Artus).
  • Artus, Jean; Uhrmacher in Paris, Cour du May (Mar ? ) au Palais, erwähnt mit Jeanne Lecat, am 6. Dezember 1730, weiter am 3. März 1731, 23. Juni 1732, 2. Juni 1736 und 4 Juli 1747. Möglich Jean Arthur.
  • Aubert, Claude; Uhrmacher in Paris erwähnt in Juni 1766 und am 23. April 1781. Arbeitete als Lehrling bei Jean Philippe Gosselin, Aubert.
  • Aubert, Etienne; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Sauveur, verheiratet mit Madeleine Mercier erwähnt am 2. Oktober 1676 und 17. Oktober 1714, Aubert.
  • Aubert, Jean Jaques (Jean Jacques); Uhrmacher der König in Paris, Quai de Conty, verheiratet mit Gabrielle Bernard am 20. Januar 1739, 34 Jahre alt. Möglich vorher verheiratet mit Elisabeth Bachelet. Erwähnt am 3. Dezember 1742 und 23. April 1765.
  • Aubin, Francois Germain; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 27. September 1751.
  • Aubineau, Alexandre; Uhrmacher in Paris, 19 Jahre alt tätig am Quai de Gèvres 22, Fruher Rue Saint-Honoré, geboren in Fontainebleau, erwähnt 8. Dezember 1793.
  • Aubouin, Alexandre Dosithée; Uhrmacher und Juwelier in Paris, verheiratet mit Laure Aglée Provent, erwähnt am 1. März - 2 April 1867.
  • Aubouin, Jean Scipion Uhrmacher in Paris, erwähnt am 28. Septembre 1751, arbeitete ein Jahr zusammen mit Pierre Joseph de Rivaz und Paul Henri Blondel.
  • Aubry, Antoine; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 1. Juli 1789.
  • Aubry, Jean Baptiste; Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Honoré, Pfarrgemeinde Saint-Eustache, erwähnt am 24. April 1766. Bekannte von Francois Le Pareur. 4 ½ Jahre Lehrmeister von François Lepareur 13 Jahre alt ab 6. Juli 1761.
  • Aubry, Jean Simon; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Catherine Berthaut am 30. Januar 1761
  • Audibert, Jean Pierre; Lehrling von Thomas-François Delagarde, für 8 jahre, 14 Jahre alt, ab 10 Mai 1742, Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 23. Mai 1788, verstorben etwa vor 1788.
  • Audierne, Jean Louis; Uhrmacher in Paris und Uhrenhändler, geboren in 1756, erwähnt am 3. April 1788, 5. Juni und 26 Oktober 1790.
  • Audin, Nicolas; Lehrling Uhrmacher, verheiratet mit Margueritte Magisson, erwähnt am 29. September 1786.
  • Audinet, François; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de la Croix des Petits-Champs, mäglich noch verheiratet am 11. September 1788 mit Wittwe Marguerite Louise Leredde, erwähnt am 6. und 8. August 1746.
  • Auge, Jacques Joseph; Uhrmacher in Paris verheiratet mit Rose Clerc, erwähnt am 5. August 1788 und 4. Juni 1800.
  • Aulnay-Dufour, Jacques François; Uhrmacher in Paris, Rue Caumartin, n° 35, verstorben von 7. April 1835.
  • Aumont, Jean-Baptiste; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 12. Januar 1789.
  • Aury, Jacques; Ab 9. Juli 1648 Lehrling bei Denis Champion Uhrmacher der König in Paris (Horloger du Roy), verheiratet mit Geneviève Guzon, erwähnt am 22. Dezember 1700 und 11. März 1734. Familie von Jean André Aury.
  • Aury, Jean André; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit am Jeanne Gabrielle Rivey, erwähnt als André Aury, Rue Saint Antoine am 1. März 1714, 16. Januar 1731 und 11 mars 1734
  • Aury, Nicolas; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Veuve Regnault, erwähnt 31 Januar 1731 beim Notar, verstorben 24. Dezember 1730.
  • Autray, Claude; Meister-Uhrmacher, erwähtn am 10. April 1786 und 7. Februar 1788.
  • Autray, François; Lehrling von Jean Arsandaux in 1728, Meister-Uhrmacher in Paris (1737), Quai Pelletier, Rue du Mouton, Pfarrgemeinde Saint-Jean-en-Grève (1762), verheiratet mit Marie-Anne Brechot, erwähnt am 9. November 1728 8. April 1737, 20. April 1741 und 9. Februar 1762. François war 8 Jahre Lehrmeister von Germain François Sauvé, 16 Jahre alt, ab 6 September 1742. Der nachkommen wurden auch Uhrmacher und arbeiteten weiter bis um 1850 als "Autray Fils" die Firma war in der Rue d'Aboukir, Rue Bourbon-Villeneuve ? und Rue des Fossés Montmartre N°4 (1820) N°24 (1847) ansässig. Um 1820 wurde auch noch eine Autray im Qnai des Ormes 46 aufgezeichnet.
  • Avelot, Mathieu Uhrmacher in Paris (fabricant les instruments mathématiques de la Marine), am Ecke der Rue Dauphine neben l'hôtel de Nevers, erwähnt am 19. August 1610.
  • Avice, Jean; (Jean Hugues) Uhrmacher in Paris, Rue Gamard, verheiratet mit Florence Delafond erwähnt am 23. November 1657.

<<< zurück <<<

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge