Crevier, Pierre-Nicolas

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Crevier)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Pierre-Nicolas Crevier wurde am Dienstag, den 1. Dezember 1772 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren und einen Tag später getauft. Er war der Sohn von Guillaume Crevier und Marie-Magdeleine Millon. Pierre-Nicolas war ein Bruder von François-Barthélémy Crevier und Magdelene-Justine Crevier welche Louis-Gabriel Fournier heiratete.

Pierre-Nicolas heiratete Marie-Anne-Catherine Sénéchal, eine Tochter von Jean-Baptiste Sénéchal und Marie-Magdeleine Legrand am 20. September 1794 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Trauzeugen waren der Uhrmacher Charles-Henri-Julien Lebrun, Charles-Boromé Delépine, François Dominique und François-Marie Legrand.

Aus dieser Ehe wurde 7 Kinder geboren, Rosalie Crevier, Constant-François Crevier, Aimé-Benoni Crevier und Sophie-Alexandrine Crevier, welche dem Beruf von Vater übernahmen. Die älteste Tochter Marie-Anne Crevier heiratete den Uhrmacher Jean-Baptiste Douillon. Rosalie heiratete am 18. November 1826 den Uhrmacher Jacques-Nicolas Dumouchel (1796-1846). Constant-François heiratete Geneviève-Aimée Denis. Sophie-Alexendrine heiratete den Uhrmacher Hilaire-Isidore Legrand.

Pierre-Nicolas Crevier verstarb am Mittwoch, den 11. Februar 1852 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 79 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge