Vorlage:HISTORY 1. Februar

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
HISTORY 1. Februar
Ereignisse

Die Astronomische Uhr zu Venedig wird am 1. Februar 1497 feierlich eingeweiht.
Charles Fasoldt erhält am 1. Februar 1859 das US-Patent Nr. 22791 für die nach ihm benannte Chronometerhemmung.
Patek Philippe wird am 1. Februar 1901 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und in "Ancienne Manufacture d'Horlogerie Patek Philippe & Cie. S.A." umbenannt.
Josef Pallweber erhält am 1. Februar 1912 das englische Patent-Nr. 191200602.
Josef Pallweber erhält am 1. Februar 1913 Schweizer Patent Nr. 57892.
Die Julius Epple K.G. läßt sich am 1. Februar 1934 den Markennamen Deutsche Wertarbeit registrieren.
Ludwig Hummel verkauft am 1. Februar 1959 seine Anteile an den Firmen Lacher & Co. AG und Durowe an die US Time Corporation.
Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte schließt am 1. Februar 2008 seine Pforten um den Umzug in das rekonstruierte Gebäude der ehemaligen Uhrmacherschule Glashütte vorzubereiten.
Dr. Hans-Jochen Steim übernimmt gemeinsam mit seinem Sohn Hannes Steim zum 1. Februar 2009 den gesamten Geschäftsbetrieb und alle Sparten der Junghans Uhren GmbH.

Geburtstage
Todestage

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen