Benutzer:Alexander Babel/Watch-Wiki/Hauptseite

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen bei Watch-Wiki
Watch-Wiki - das freie Uhrenlexikon in mehreren Sprachen - ist ein Online-Nachschlagewerk zum Thema Uhr. Jeder kann mit seinem Wissen über Uhren, Uhrenmarken, Uhrwerke, Uhrmacher, Uhrenhersteller etc. dazu beitragen, dieses Uhren-Wiki zum Fach-Lexikon auszubauen. Alle Artikel können direkt im Browser bearbeitet werden. Seit März 2006 kreierten die angemeldeten User und viele unangemeldete Helfer 33.668 Fachartikel zum Thema Uhr. Diese wurden bisher über 5,2 Millionen Mal aufgerufen.

Fabrik.png Hersteller     Uhren ico.png Uhren ico1.png Uhren     Zahnrad ico.png Uhrwerke     Buch ico.png Fach- und Sachliteratur     Portree.png Biographien    
Icon-uhrmacher.gif für Uhrmacher     Lexikon ico.png Lexikon ico1.png Lexikon ico2.png  Lexikon     Icon-forum2.gif Forum     Markt ico.png Marktplatz

Jeder, der mitmachen will, ist herzlich willkommen – hier der erste Schritt. Ein zweiter Schritt führt zu den Einstiegsseiten für neue Mitstreiter.

    Hier findet man Artikel, die Hilfe benötigen.

AKTUELLES
Nachrichten 2017 <<   Nachrichten 2018   >> Alle Nachrichten

Baselworld 2018

BASELWORLD

Die wichtigste Verbrauchermesse der Uhren- und Schmuckindustrie eröffnet ihre Pforten am 22. März 2018.

Watch-Wiki bietet ihnen eine kleine Vorschau auserwählter Neuheiten.

>>> mehr >>>



Senator Tourbillon – Edition Alfred Helwig

Panoramadatum und Fliegendes Tourbillon

Glashütte, Dezember 2017

Der Senator Tourbillon – Edition Alfred Helwig widersetzt sich, so scheint es, in gleich doppeltem Sinn den Gesetzen der Schwerkraft: Sein Fliegendes Tourbillon stellt sich mit unermüdlichen Umdrehungen der Erdanziehung entgegen. Dessen filigrane Aufhängung verstärkt zusätzlich den Eindruck purer Schwerelosigkeit. Zusammen mit dem neuen hellen Zifferblatt und einer individuellen Nummerierung bietet die auf 25 Stück limitierte Auflage bewegte Einblicke in die Leichtigkeit des Seins.

Zeitlos schön: Das neue Gesicht des Senator Tourbillons

Die neue Variante des Senator Tourbillons präsentiert ...

>>> mehr >>>



Historisch inspiriert: Springende Sekunde von A. Lange & Söhne

Die 1815 „Homage to Walter Lange" mit schwarzem Emaille-Zifferblatt im Stahlgehäuse wird nur ein einziges Mal gefertigt. Damit ist sie so einzigartig, wie es der Mann war, dessen Namen sie trägt. Sie soll 2018 für einen wohltätigen Zweck versteigert werden.

Glashütte, 7. Dezember 2017

Zum Gedenken an den im Januar 2017 verstorbenen Firmengründer Walter Lange erweitert A. Lange & Söhne die Modellfamilie 1815 um eine ungewöhnliche Komplikation: Die 1815 „Homage to Walter Lange“ hat eine anhaltbare springende Sekunde, die auf eine 150 Jahre alte Erfindung Ferdinand Adolph Langes zurückgeht.

Mechanische Uhren erkennt man im Allgemeinen an einer „schleichenden Sekunde“. Je nach Unruhfrequenz tickt der Zeiger in fünf bis zehn Zwischenschritten von Sekunde zu ...

>>> mehr >>>



Union Glashütte – 125 Jahre Deutsche Uhrmacherkunst

Jubiläumsuhr 125 Jahre Union Glashütte 1893 Johannes_Dürrstein EditionDeutsches Uhrenmuseum Glashütte.

Glashütte, 6. Dezember 2017

Sonderausstellung im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte erfolgreich eröffnet.

Am gestrigen Abend, dem 5. Dezember 2017, eröffnete das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte gemeinsam mit der Firma Union Uhrenfabrik GmbH Glashütte / Sa. die neue Sonderausstellung „Union Glashütte – 125 Jahre Deutsche Uhrmacherkunst“. 1893 gründete der Kaufmann und Visionär Johannes Dürrstein die „Union Uhrenfabrik Glashütte“ und ebnete damit den Weg für eine faszinierende Erfolgsgeschichte. Dieses Jubiläum feiern das Museum und die heutige Firma Union mit dieser besonderen Ausstellung.

Mehr als 100 geladene Gäste und Pressevertreter ...

>>> mehr >>>




Panda

Dresden, Oktober 2017

‚Panda’ von KUDOKE.

Wir leben in einer Zeit, die sich rasant verändert. Alles ist im Umbruch. Automatisierung und Digitalisierung verändern die Welt, die wir bisher kannten - immer nach dem Motto höher, schneller, weiter. Wir hetzen von Erfolg zu Erfolg und unser Leben wird immer stressiger. Moderne Kommunikationsmittel beschleunigen diesen Prozess. Und wie allseits in der medizinischen Wissenschaft bekannt, macht Stress krank. Deshalb sollten wir uns häufiger auf die Dinge konzentrieren, welche den wahren Wert des Lebens darstellen: Natur, Familie, Liebe, Ruhe und Zeit. Wir sollten ab und zu entschleunigen, etwas Tempo rausnehmen. Diese Philosophie lebt der Panda. Mit seiner inneren Ruhe und Gelassenheit steht er für ein harmonisches Leben in Frieden, Freude und Glück.

Mit dem neuesten Modell ‚Panda’ von KUDOKE sollen wir ...

>>> mehr >>>


Archiv Aktuelles
Watch-Wiki Magazin

In der Rubrik Watch-Wiki Magazin finden sich Lesetips und Hinweise zu ausführlichen und Hintergrund-Beiträgen im Watch-Wiki, geeignet vor allem für Leser, die sich eingehender und in der Breite mit der Welt der Uhren vertraut machen und mehr über Zusammenhänge und Querverbindungen erfahren möchten.

Übersicht

  • Alpina
    Ausführlicher Bericht über die Union Horlogère (Genossenschaft von Uhrenfabrikanten und -händlern) sowie über die Uhrenmarke
  • Patek Philippe und Rolex
    Interessantes zu zwei renommierten Luxus-Marken, die beide Uhrengeschichte geschrieben haben
  • Junghans
    Ausführlicher Bericht zur deutschen Traditionsmarke und ihrem wechselvollen Werdegang
  • Ébauches SA
    Einflußreiche Holdinggesellschaft der Schweizer Rohwerkeindustrie
  • Von der SSIH (Société Suisse pour l’Industrie Horlogére SA, Firmenverbund Schweizer Uhrenhersteller) zur Swatch Group, dem weltgrößten Uhrenkonzern
  • Cartier
    Stilvoller Luxus hat einen Namen: Cartier, bekanntestes Haus für Luxusaccessoires und zeitlose Uhrenklassiker
HISTORY 21. Februar
Ereignisse

Johannes Möllinger kauft am 21. Februar 1777 ein Haus in der Metzgergasse zu Neustadt.
Das Gütezeichen Q1 wird mit der 3. Durchführungsbestimmung vom 21. Februar 1950 in der DDR eingeführt.

Geburtstage

Eise Jelteszn Eisinga wird am 21. Februar 1744 in Dronrijp geboren.
Augustin-Flavien Croutte wird am 21. Februar 1791 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren.
Jean-Baptiste Crevier wird am 21. Februar 1796 in Notre-Dame-d'Aliermont geboren.
Jean-Pierre Lefebvre wird am 21. Februar 1804 in Dieppe (Seine-Maritime) geboren.
Rose-Antoinette Croutte wird am 21. Februar 1808 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren.
Jacques-Sénateur Croquenois wird am 21. Februar 1838 in Bailly-en-Rivière geboren.
Léontine-Aimée Fourneaux wird am 21. Februar 1844 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren.
Paul-Louis Ducommun-dit-Boudry wird am 21. Februar 1845 in La Chaux-de-Fonds geboren.
Auguste-François-Henri Hardy wird am 21. Februar 1857 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren.
Marie-Isidorine Buno wird am 21. Februar 1859 in Villy-Le-Bas, Seine-Maritime, geboren.
Paul Alfred Estler wird am 21. Februar 1884 in Glashütte geboren.

Todestage
Blaulicht 15.gif
UHREN IN FAHNDUNG
Blaulicht 15.gif

Wir helfen Ihnen, Ihre gestohlene Uhr wiederzufinden oder sich beim Kauf einer Gebrauchtuhr abzusichern!

  • Gemeldete Diebstähle: Armbanduhren · Taschenuhren · andere Uhren und Zubehör
  • Um eine Uhr direkt zu recherchieren, geben Sie einfach die gesuchte Werk- oder Gehäusenummer unter "Volltext" ein.
  • Wenn Sie wissen wollen, wie der Watch-Wiki-Service "Uhren in Fahndung" funktioniert, dann lesen Sie hier Näheres!
23px-25px uhrenbild replika.gif Watch-Wiki bekämpft Uhren-Replikate. Melden Sie uns bitte, wenn sich in dem Werbeblock, der zur Deckung der Kosten von Watch-Wiki notwendig ist, doch mal ein unseriöser Anbieter befindet.
Vorlage:Terminkalender
Dass Email zwar eine heute oft vorkommende, aber falsche Schreibweise für E-Mail (elektronische Post) ist, in Wirklichkeit aber auf das Verfahren der Emaillierung verweist? Hierbei handelt es sich um eine seit 1635 gepflegte, von Gerd-Rüdiger Lang (Chronoswiss) beim Modell Chronoswiss Orea wiederbelebte aufwendige Technik der Zifferblattbeschichtung. Dabei wird durch Brennen im Brennofen bei sehr hoher Hitze eine hellweiße Glasur erzeugt, die zu einem besonders hell leuchtenden Ziffernblatt aus ebendiesem "Email" führt.


>>> mehr >>>

ARTIKEL DER WOCHE
American Waltham Watch Co.Aktie von 1964

American Waltham Watch Co.

Amerikanische Taschenuhrenfabrik


Die American Waltham Watch Company wurde 1850 in Roxbury, Massachusetts von David Davis, Edward Howard und Aaron Lufkin Dennison als "American Horology Company" gegründet. Das Konzept bestand darin, hochstandardisierte Uhrenbauteile herzustellen, die vollkommen austauschbar waren.

Die Waltham Watch Company hat innerhalb von 100 Jahren ca. 40 Millionen Armband-, Stand- und Wanduhren, Tachometer, Kompasse, Zeitzünder und andere Präzisionsinstrumente von höchster Qualität in den USA hergestellt.

>>> mehr >>>

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge