Pariser Uhrmacher/Personen D

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

<<< zurück <<<


Inhaltsverzeichnis

Da...

(34 Personen)

  • Dabert, Nicolas Jean Georges; Uhmacher in Paris und Juwelier, Rue Saint-Martin No. 49-51, Erwähnt im Wahlliste von 1828.
  • Dadin, Jean Baptiste (Dodin); Meister-Uhmacher in Paris, verheiratet mit Alexandrine Pauline Aublay, erwähnt am 14. September 1789.
  • Daillé, Charles (Dallier-Daille); Uhmacher in Paris, Rue de la Calande (1717), Rue de la Vieille Draperie (1733), und Rue de Juiverie gegenüber la Madelaine (1760). Erwähnt am 18. Dezember 1717, 22. März 1733, und 19. Juli 1749. Verstorben am 3. Februar 1760.
  • Daillé, Pierre; (Pierre Daillé de Bonneveaux) Geboren zu Saumur in 1741; Uhrmacher in Paris, benannt zu Uhrmacher von "Madame la Dauphine de Louis XV"( Marie-Josèphine von Saksen und Uhrmacher der König von Polen (Stanislas Leszczynski). Erwähnt am 9. September 1765. Bekannte von Jean Baptiste Nicolas Maingueneau. Verstorben im Jahre 1797 in Colombo, Sri-Lanka. (Wikipedia).
  • Dain, Jean François (Dains); Meister-Uhmacher in Paris, Rue de Harley au Balances verheiratet Jeannne Jean erwähnt beim Taufe vonn Patrice François am 6. April 1694, Patin war Anne Belon Gattin von Balthazar Martinot (2). Am 6. Juli 1700 erwähnt bei der Taufe von der Sohn Charles.
  • Dalimon, Jean Paul; Uhmacher in Paris, Place Dauphine, erwähnt am 31. März 1713.
  • Dambonnet, Pierre; Uhmacher in Paris, erwähnt am 17. Februar 1751, bekannte von Joseph Quentin
  • Dandelle, Pierre; Uhmacher in Paris, verheiratet mit Charlotte Regnard, erwähnt am 3. und 9. Oktober 1703, verstorben vor 1703.
  • Dandré, Abraham; Uhmacher in Paris, erwähnt am 25 Oktober 1628.
  • Danel, Jean Jacques; Uhmacher in Paris, verheiratet mit Marie Anne Guichard erwähnt am 30. Mai 1736.
  • Daniel, Jacques Barthélemy; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Dauphine Pfarrgemeinde Saint-Andre-des-Arts, verheiratet mit Marie Peze am 17. Oktober 1753. Erwähnt am 28. Dezember 1755 beim Taufe von der Sohn Jacques Thibert Jean. 1. Februar 1757 wurde Marc Antoine Marie getauft, 15. August 1760 folgte der Sohn Gaspard. Am 22. Oktober 1761 wurde Jacques Charles getauft, Patin war Catherine Charlotte Manoury Gattin von Nicolas Richard. Charles François Daniel wurde am 26. Mai 1767 getauft. Verstorben am 11. August 1792, 66 Jahre alt. Auch im Archiven erwähnt am 23. Juli 1761.
  • Darmezin, Charles Thomas; Uhmacher in Paris, erwähnt am 9. Juli 1781, Sohn von Thomas Darmezin und Geneviève Aubert.
  • Darmezin, Pierre Marie; Uhmacher in Paris (Garcon), erwähnt am 9. Juli 1781, Sohn von versterben von Thomas Darmezin, ist seit 1775 in Paris abwesend.
  • Darnel, Nicolas; Uhmacher in Paris, verheiratet mit Marie Jacqueline Frarain, erwähnt am 18. September 1762.
  • Darras, Guillaume; Uhmacher in Paris, Rue de la Barillerie, erwähnt am 24. Januar 1714
  • Darras, Jacques; (Daras) Meister-Uhmacher in Paris, Rue de Bercy, Lehrmeister (1718) von Etienne Guidinot erwähnt am 14 März 1718 und 5. Mai 1746.
  • Darras, Louis Anne; Meister-Uhmacher in Paris, erwähnt am 8. Juli 1790 und 6. November 1797.
  • Darsigny, Guillaume; Meister-Uhmacher in Paris, erwähnt am 3. Oktober 1635, möglich bekannte vom Nicolas Vollant (2).
  • Darsigny, Philippe (d'Arsigny); Uhmacher in Paris, Rue de Vieille de Boucheries, Pfarrgemeinde St, Severin, verheiratet mit Marie Adelaide Bourgoin, erwähnt am 7. Januar 1784 beim Laufe von Der Sohn Louis. 8. Mai 1787 wurde der Sohn Alexandre Louis getauft, Pate war Louis Capitaine (1749-1797) , Ingenieur Geographe du Roi, 1e Ingenieur de la carte génerale de Fance (Bakannter Kartograph). Weiter erwähnt am 15. und 27. Oktober 1787, 6. Novermber 1787, und 10. Januar 1788 ,ach dem versterben von Marie Adelaide Bourgoin.
  • Darsigny, Pierre (d'Arsigny); Uhmacher in Paris, Rue des Anges au Faubourg Saint-Germain, erwähnt am 6. April 1646. Möglich Pierre Dersigny.
  • Darville, Jean; Uhmacher (compagnon) in Paris, verheiratet mit Jeanne Gallais am 8. November 1751.
  • Daubonnet, Jean Pierre; Uhrmacher in Paris, erwähnt als Gefangener am 11. September 1751.
  • Daudet, Guillaume François; Uhrmacher in Paris, Rue Dauphine, verheiratet mit Madelaine Guimblet am 15. Juli 1755 und am 7. Juni 1756 beim Taufe von der Sohn Jean.
  • Daudergnier, Charles; Uhrmacher in Paris, Rue de Prague No. 20, erwähnt am 20 November 1854. Bekannte von Charles Zufam ? und Charles Leclerc.
  • Dauga, Jean; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Charles Catherine Morlon dit Rodolphe am 18. Mai 1797.
  • Daumer, Jean Pierre (Daumes-d'Aumes); Uhrmacher in Paris, rue de Charenton, verheiratet mit Louise Catherine Vandenasse am 22. September 1754. Erwähnt am 6 Juli 1755 und 13. Juni 1756. Verstorben am 3. Dezember 1784. Inventaire 7. Dezember 1784.
  • Dautel, Claude; Uhrmacher in Paris, enclos de l'abbaye Saint-Germain, Pfarrgemeinde Saint-Simphorien erwähnt am 11. Oktober 1785.
  • Dauthiau, Louis; Uhrmacher der König in Paris, Abbaye de Saint-Germain-Des-Pres, rue Sainte-Marthe (1751), verheiratet mit Marie Anne Valton, erwähnt am 28. November 1751 und 27. Januar 1752. Bekannte von Edmé-Jean Causard und Jean Pierre Hauttemanière.
  • Davau, Louis Hippolyte; Uhrmacher und Juwelier in Paris, Boulevard Poissonniere 30, verheirtet mit Marie Genevieve Victorine Rotand, erwähnt am 23. April 1851.
  • Daveau, Gilles; Uhmacher in Paris, Rue St. Croix 3, erwähnt am 4. November 1862.
  • David, Jacques; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Darnetal, verheiratet mit Jeanne (Jehanne) Lerouge. Erwähnt am 21. Februar 1637 beim Taufe von der Sohn Guiliaume, Patin war Genevieve David tochter des Uhrmachers Nicolas David welche 1644 Toussaint Fleutry heiratete. Jacques wurde wieder erwähnt am 10. Juni 1638 beim Taufe von Jacques junior. 21. April 1640 beim Taufe von Claude. Kurz nachher verstarb Jeanne Lerouge und Jacques heiratete Marie Baugin. Am 19. Februar 1642 wurde Antoine getauft. 1. August 1645 folgte der Taufe von Jean, Pate war Jean Lecaigneur. Am 9. September 1646 wurde Nicolas getauft. 10. Juli 1648 wurde Tochter Catherine getauft und am 11. Januar 1650 wurde noch Guillaume getauft. Weiter noch erwähnt am 13. November 1646, 23 Dezember 1648, 12. Februar 1655. Hersteller der Uhr vom église Punteaux (Kirche).
  • David, Nicolas; Uhmacher in Paris, Rue St. Denis, Saint Nicolas des Champs. Verheiratet mit Marie Le Riche, erwähnt am 7. April 1633 beim Taufe von Claude und am 12. Oktober 1633 beim versterben von Tochter Simone. Marie Le Riche war kurz nach der Taufe von Claude verstorben und Nicolas heiratete Anne Prevel (Prevet) am 5. Juni 1633. Zeuge war Charles Labesse. Am 2 Mai 1634 wurde der Sohn Charles getauft.
  • David-Carré, Louis; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Dauphine, verheiratet mit Thérèse Leroy, erwähnt am 7. Januar 1770 beim heirat von Tochter Reine Victoire David Carré mit Jacques Genisty. Erwähnt am 14. Mai 1771 und 27 Oktober 1786, Zeuge bei der Hochzeit von Thomas François Stanley mit Marie Anne Mosnier, bekannte von André Louis Levacher.
  • Davrainville, Nicholas; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Basse-du-Rempart um 1820.

De...

(154 Personen)

  • De CLéves, Isaac; Meister-Uhmacher in Paris, Rue de Bussy, verheiratet mit Jeanne Coué am 9. Mai 1685.
  • De Marine, Suzanne-Françoise; Uhrmacherin in Paris, verheiratet am 15. Oktober 1766 mit Antoine-Toussaint Le Noir.
  • De Rabours, ? (Rabours), Uhmacher in Colmar und Paris, erwähnt am 8. August 1761.
  • Debar, Jean Fleury (Debas); Uhmacher in Paris, Cour du Commerce, verheiratet mit Rosalie Julie Ledoux am 18. Juni 1781. Erwähnt am 18. Dezember 1767 bei der Taufe von Edouard Barthélemy Gauthier Sohn des Uhrmachers Joseph Nicolas Gautier. Erwähnt am 3. Januar 1791 bei der Taufe von der Sohn Achille Fleury Emmanuel. Pate war Nicolas Achille Ledoux Onkel von Rosalie Julie. Sohn von Jean François Debar.
  • Debar, Jean François (Debas); Uhmacher in Paris, Marché Neuf, Saint André des Arts, geboren 1702, verheiratet mit Marie Deponthieux, 3 Jahre Lehrmeister von Pierre Curtast, 19 Jahre alt, ab 20. August 1748. Begraben am 7. januar 1786 84 Jahre alt, Saint André des Arts.
  • Debeaume, Edmé; Meister-Uhmacher in Paris, erwähnt am 2. März 1742.
  • Debelle, Jean-François; Uhmacher in Paris, rue de l'Arbre-Sec, verstorben kurz vor 25 pluviose an XI (14. Februar 1803).
  • Debeu, Jacques; Meister-Uhmacher in Paris, rue Françoise, erwähnt am 9. August 1750 und 11. Januar 1788.
  • Debon, Joseph (De Bon); Uhrmacher in Paris (horloger de Monseigneur le duc d'Orléans), Lehrling von Nicolas Brodon ab 29. Mai 1737, 18 Jahre alt.
  • Debourges, Antoine; Uhrmacher in Paris, Rue Frépillon 5, erwähnt in 1840.
  • Debourges, Jacob; Meister-Uhmacher in Paris, verheiratet mit Madelaine Guitteau, erwähnt am 7. April 1659
  • Debras, Theophile Jean Joachim; Uhmacher in Paris, Rue d'Hauteville 45, erwähnt am 31. Oktober 1851.
  • Debuoge, Jacob; Meister-Uhmacher in Paris, 6 Jahre Lehrmeister von Samuel Micquau ab 11. Juli 1644.
  • Decle, Jacques Pierre; Meister-Uhmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Barthelemy, erwähnt am 28. April 1761.
  • Decle, Jacques-Charles (Declet); 4 Jahre Lehrling Uhrmacher bei Pierre Mitoire ab 24. Juni 1710, Meister-Uhmacher in Paris, Rue de Charenton (1731), Rue Saint-Denis, Pfarrgemeinde Saint-Sauveur, verheiratet mit Jeanne Chaumoneau, erwähnt am 30. Januar 1731, 22. Oktober 1741, 12. Mai 1744, 29. November 1748 und 2. Oktober 1748. Bekannte von Claude-Augustin Boullenc und Claude de Saint-Père. Zeuge bei derr Hochzeit von Pierre Claude Patte mit Thérèse Fournier.
  • Decovigny, Noel; Meister-Uhmacher in Paris, erwähnt am 9. Mai 1743.
  • Dedeley, ? ; Meister-Uhmacher in Paris, erwähnt beim Hochzeit von Jean Pierre Humbert-Droz am 7. September 1781. Bekannte von Bekannte von Mellon Robinet und Nicolas Parent.
  • Deferriere, Jean Paul; Uhmacher in Paris, erwähnt mit Marguerite Jeanne Aveline, am 19. Juni 1781,
  • Defougeres, Antoine; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Etienne-du-Mont, erwähnt am 7. November 1761.
  • Defrance, Philippe Joseph Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Geneviève Grumeau, erwähnt am 17. September 1796.
  • Deglan, Jean; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Françoise Loup, erwähnt am 21 Mai 1651.
  • Deglane, Pierre François; Uhmacher in Paris, Rue St. Marguerite 25, erwähnt am 30. Mai 1814.
  • Degre, Jean Baptiste; Uhmacher in Paris, erwähnt am 11. Juni 1773.
  • Dèhecq, Jean-Baptiste; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Antoinette Mineure Regnault am 26. Dezember 1731, erwähnt am 25. Februar 1742, Vater von Simon-Michel Dèhecq.
  • Dèhecq, Simon-Michel (Dehec ? ); Uhrmacher in Paris, Trois Rue des cordeliers, verheiratet mit Marie-Anne Senelle, erwähnt am, 26. Dezember 1731, 25. Februar 1742 und 13. Juni 1680.
  • Dehemant, Charles Nicolas (De Hémant/Dehermont); Meister-Uhmacher (1750) in Paris, Quai de la Mégisserie, Pfarrgeminde Saint-Germain l'Auxerrois und Bourgh l'Abbé, Pfarrgemeinde St. Leu -St. Gilles (1783), verheiratet mit Marie Françoise Joullain am 30. Januar 1752 welche am 26. Mai 1779 verstarb. Verheiratet mit Marie Antoinette Leclerc am 25. September 1783. Erwähnt am 7. Oktober 1751 11. Juni 1779. Pate beim geburt von Charles Louis Pierre Crassous Sohn von Pierre Paul Crassous am 16. September 1780.
  • Deidannes, Francois Adolphe (Deioannes); Uhrmacher in Paris, Rue du Faubourg-Saint-Antoine No 195, erwähnt am 31. Mai und 24. Dezember 1851.
  • Delacour, Bernard; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 26. April 1712.
  • Delacroix, Pierre Nicolas; Uhrmacher in Paris, Rue Quincampoix, verheiratet mit Marguerite Adam, erwähnt am 25. Januar 1728, 23. August 1729, und 22. Dezember 1731.
  • Deladardette, Louis-Mathieu (De La Gardette); Meister-Uhrmacher (1767) in Paris, Rue des Francs-Bourgeois, Porte Saint-Michel (1767), Rue de la Harpe (1772), erwähnt am 17. Februar 1789.
  • Delafon, Jean Emile Alfred; Uhrenhändler in Paris, Rue du Turenne No. 114, geboren 1833, verheiratet mit Eulalie Linet erwähnt 19. Januar und 2. April 1872, 13. Juni und 1. Juli 1881.
  • Delafond, Pierre (Delafont-Delafons); Meister Uhrmacher in Paris, Quai de l'Ecosse, Pfarrgemeinde Saint-Germain-l'Auxerrois, verheiratet mit Marie Lombard, Tochter des Goldschmiedes Henri Lombard, erwähnt am 28. und 29. November 1732, 24 März 1740 und 31. Juli 1762. Vater von Jacques Thomas Delafont.
  • Delafond, Jacques Thomas; (Delafont ?) Uhrmacher in Paris, 26. Jahre alt, verheiratet mit Marie Jeanne Lombard (22) am 5. Mai 1740. Erwähnt am 27. April 1740.
  • Delafontaine, Claude Nicolas (Nicolas); Uhmacher der Herzog von Parma (l'Infant, duc de Parme) in Paris, beim Saint-Gervais Kirche, rue du Pourtour Pfarrgem. Saint-Gervais (1740), erwähnt am 12. Januar 1740 und 22. Juni 1761. Arbeitete zusammen mit Tachsenuhr-Gehäusemacher Jean-Pierre Chevalier.
  • Delafosse, Jean Baptiste; Uhrmacher in Paris, Rue de la Harpe, verheiratet mit Marie Louise Fortin, erwähnt am 25. November 1732 und 5. Oktober 1736. Lehrling von Benoît Gerard am 14. August 1715, dann 14 Jahre alt.
  • Delafosse, Philippe Noel; Uhrmacher in Paris, Rue Thiroux No. 13, und Rue Simon Lefranc No. 17, geboren am 1. April 1796. Erwähnt 5. April 1826
  • Delagarde, Abraham (de Lagarde); Uhrmacher der König in Paris (horloger et valet de chambre ordinaire du Roi), Galeries du Louvre, erwähnt am 12. März 1613, 1. Juli 1623 und 20. Mai 1747. Bekannte von Jean Manceau.
  • Delagarde, Antoine (de Lagarde) ; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, l'Ile du Palais im Haus von Charles Serrurier, erwähnt am 2. September 1631.
  • Delagarde, Jacques; Meister-Uhmacher in Paris, Galerie du Louvre, erwähnt am 18. Oktober 1613 als Lehrmeister von François Estancelin.
  • Delagarde, Thomas François; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Magdelaine Thiout, Tochter von Antoine Thiout erwähnt am 10 Mai 1742. 8 Jahre Lehrmeister von Jean Pierre Audibert, 14 Jahre alt, ab 10. Mai 1742.
  • Delaglisière, Colin; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 29 Februar 1768 und 24. Mai 1740.
  • Delagrange, Jean Francois; Uhrmacher in Paris, Place Baudoyer 7, verstorben vor 6. Oktober 1851.
  • Delahaye, Bertrand; Uhrmacher in Paris, Rue Neuve des Fossés, verheiratet mit Elisabeth Godefroy, erwähnt beim Taufe von Tochter Marguerite am 15. Dezember 1650 und erwähnt am 26. April 1652.
  • Delahaye, Jacques Pierre; Uhrmacher in Paris, Place Dauphine, verheiratet mit Marie Suzanne Habert am 21. September 1730 und am 20. November 1730 (Contract).
  • Delaistre, François Isaac; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Anne Maupin, erwähnt am 3. Dezember 1751 und 18. Januar 1759.
  • Delaistre, Isaac; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de l'Arbre Sec, Rue Saint Denis (1711), erwähnt am 1. Mai 1708 und 30. August 1711.
  • Delaistre, Jean Claude; Uhrmacher in Paris, Rue Plâtrière und nachher Rue Pavée-Saint-Sauveur N°. 10, geboren 1742, verheiratet mit Françoise Laroche, erwähnt am 26. Oktober 1784. 24. Januar und 17. August 1793.
  • Delaistre, Jean François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Elisabeth Marechal, erwähnt am 20. Juli 1775.
  • Delaistre, Nicolas; Uhrmacher in Paris, Rue und Pfarrgemeinde St. Martin, erwähnt am 27. Dezember 1784.
  • Delaitre, Jacques Denis; Uhrmacher in Paris, Rue Mazarine Pfarrgemeinde St. Sulpice, erwähnt am 31. Mai 1785 und 22. Juli 1787.
  • Delaitre, Pierre André; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de Petit-Part, verheiratet mit Francoise Marguerite Arthault, verstorben am 29. Januar 1769.
  • Delalande, Honoré-Pierre; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de Gesvres, Pfarrgemeinde Saint-Jacques-de-la-Boucherie, verheiratet mit Marie Anne Bertin, erwähnt am 27. Oktober 1786. 10. August 1790, 14. januar 1791, 29. August 1793 und 13. Mai 1798.
  • Delamaison, Joseph; Uhrmacher in Paris seit 1775, Tue de la Grande-Truanderie N°. 57 vorher im Faubourg Saint-Marcel, geboren in Auxerre (Yonne). Erwähnt am 9. Oktober 1792 34 Jahre alt und 18. August 1793.
  • Delamarche, Henri; Uhrmacher in Paris, Rue de la Limace, erwähnt am 6. April 1728.
  • Delamarche, Jacques François Henri; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue du Marché Palu, erwähnt am 9. Juni 1749.
  • Delamare, Louis Théodore; Uhrmacher in Paris, Rue du Coq Saint Honoré, N° 8, verstorben 10. Februar 1841.
  • Delamare, Marc (Dalamarre); Meister-Uhmacher in Paris, Rue Saint-Martin, Rue Saint-Denis, (1745), verheiratet mit Marie Louise Benard, erwähnt am 25. September 1732, 22 Februar 1734, 5 Februar 1745 und 22. Mai 1749.
  • Delamare, Nicolas; (Delamarre ? ) Uhrmacher in Paris, erwähnt 9. Februar 1740.
  • Delamarre, Louis François; Uhrmacher in Paris, Place Douphine, erwähnt 8. Januar 1772 und 1781.
  • Delamarre, Robert; Uhmacher (Compagnon) in Paris, erwähnt am 8. August 1751. Bekannte von Jean Baptiste Merlier.
  • Delamarre, Samuel Robert; 8 Jahre Lehrling Uhrmacher bei Baillot, Pierre|Pierre Baillot]], 15 Jahre alt ab 3. Juni 1745. Möglich identisch mit Robert Delamarre.
  • Delannoy, André; Uhrmacher in Paris, verstorben am 4. März 1775 in Rue de la Huchette, Hôtel de la Boeuf.
  • Delanque, Girard; Meister-Uhmacher in Paris, erwáhnt am 28. Juli 1751.
  • Delapalme, Louis; (Delapatine) Uhmacher in Paris, Rue de Harlay, verheiratet mit den Wittwe Marie-Anne Lefebvre am 27. April 1721.
  • Delarche, Antoine; Uhmacher in Paris, verheiratet mit Marie Anne Chastelain, erwähnt am 17. Januar 1725.
  • Delaroche, Jean Baptiste; Uhrmacher in Paris, Rue de la Boucherie, Quai de l'Ecole, paroisse Saint-Germain l'Auxerre (1741), erwähnt am 19. April 1736, 30 Oktober und 17. November 1737, 13. August 1739 und 20. Oktober 1741. Verstorben 23. Oktober 1741.
  • Delasalle, Charles; Uhmacher in Paris, erwähnt mit Suzanne Benard am 18. November 1784.
  • Delasalle, Joseph; Uhmacher in Paris, Rue Vieille-du-Temple N°. 111, erwähnt am 27. Oktober 1827
  • Delarue, Henri François; Uhmacher in Paris, Rue Aumaire, N°. 39, erwähnt am 11. Fevruar 1841.
  • Delarue, Jean Antoine (Antoine); Uhmacher in Paris, Faubourg Saint-Antoine, erwähnt am 14. Dezember 1709, 27 mai 1711, Bekannte von Zacharie Marcet.
  • Delaruelle, André; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Jean Robert, erwähnt am 25. März 1766 und 10. Februar 1786.
  • Delaruelle, André Nicolas; Uhrenhändler in Paris, erwähnt am 18. November 1758, möglich identisch mit André Delaruelle.
  • Delatour, Nicolas Vian; Uhmacher in Paris, Rue Guenegaud, verheiratet mit Louise Françoise Maupin, erwähnt beim Taufe von der Sohn Jean Nicolas ma 29. August 1766. Pate war Jean Nicolas Richard. Patin war Marie Peze Gattin von Jacques Barthélemy Daniel.
  • Delaunay, Louis Nicolas; Meister-Uhmacher in Paris, Rue des Bourdonnais, (1743), Rue de l'Arbre-Sec, geboren 1711, verheiratet mit Catherine Vincent Eemery (Hemery) am 8. September 1743, erwähnt am 7. Februar 1743, 23. September 1743, 2. August 1764 und 16. Juli 1772. Sohn von Nicolas Delaunay.
  • Delaunay, Nicolas; Meister-Uhrmacher in Paris, Cloître (Kloster) Saint Jean de Latran, verheiratet mit Marie Anne Avenard, erwähnt am 19. April 1700, 5. August 1729, 10. Januar 1730, 20. April 1733, 27. Dezember 1739, 23. September 1743 und 23. Juli 1761 beiden verstorben
  • Delaunay, Pierre René; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 15. Juni 1812.
  • Delavergne, Jean; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jeanne Potier, erwähnt am 16. August 1751.
  • Delecluse, Pierre Nicolas (Delecluze); Meister-Uhmacher in Paris, Rue Saint Jacques (1739), Pont au Change (1740), erwähnt am 15 März 1739. 7 Jahre Lehrmeister von André Boisdoré, 15 Jahre alt ab 15. Juni 1740.
  • Delespée, Claude; Uhrmacher in Paris, Rue des Boucheries, erwähnt am 11. Oktober 1722.
  • Delespée, Germain; Uhrmacher in Paris, Rue des Fossés Saint-Germain-des-Prés, Pfarrgemeinde Saint-Sulpice, erwähnt am 20. Juni 1747. Lehrling von René Lamberton ab 28. Mai 1731 für 6 jahre, 15 Jahre alt.
  • Delespée, Louis (1); Uhrmacher in Paris, enclos de l'abbaye Saint-Germain, verheiratet mit Marguerite Redoute, Vater von Germain Delespée, verstorben vor 28 mai 1731.
  • Delespée, Louis (2); Uhrmacher in Paris, Rue de Bourbon, verheiratet mit Marie Françoise Lelegard, erwähnt am 18. Oktober 1740 und 14. November 1749.
  • Delespinasse, Jean Jacques ? ; Uhrmacher in Paris, erwähnt mit Jean Baptiste Preisendorff und Jean Denis Houllier in Juni 1766.
  • Delestre, Jean; Uhrmacher in Paris, Rue de la Sonnerie, (rue de la Saunerie), Pfarrgemeinde Saint-Germain-l'Auxerrois. erwähnt am 1. März 1761. Bekannte von Claude Joseph Crevoisier und Joseph Sauvage.
  • Delforge, Pierre Joseph; Uhrmacher in Paris, Rue d'Aangevillers No. 149, erwähnt am 19. Juli 1799.
  • Deliau, Ambroise; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 6. Juli 1794.
  • Demiau, François; Hersteller von Mathematische Instrumenten in Paris, Place Dauphine, bekannte von Henry Macquart erwähnt am 12. April 1691
  • Delmet, Pierre; Lehrling Uhrmacher in Paris bei Toussaint Fleutry, erwähnt am 7. Juni 1660.
  • Delisle, Jean; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Louise Lefebvre, erwähnt am 27. Mai 1731. Familie von Jean Baptiste und Jean Louis Delisle.
  • Delisle, Jean Baptiste; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 27. Mai 1731.
  • Delisle, Jean Louis; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 27. Mai 1731.
  • Delorme, Archange Michel; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de Richelieu, (1751), verheiratet mit Jeanne Catherine Liedet, erwähnt am 15 Mai und 20. September 1751. Bekannte oder Familie von Vincent Delorme.
  • Delorme, Henri; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Greneta, erwähnt am 24 Dezember 1738. Möglich Henry Philippe Delorme.
  • Delorme, Henry Philippe (Henri / Philippe); Meister-Uhmacher in Paris (garde visiteur des maîtres horlogers), Rue Darnétal und Rue Bourg l'Abbé Pfarrgemeinde St. Leu & St. Gilles, verheiratet mit Anne Marie Hallé (Alez), erwähnt am 25. September 1726, 23. August 1729, 11. Juli 1730, 5. März 1733 und 1. August 1738, und verstorben etwa vor 23. August 1751. Bekannte von Jean Goret, Claude Raillard (1) und Louis Jouard.
  • Delorme, Jacques Philippe; Uhmacher in Paris, erwähnt am 17. April 1734.
  • Delorme, Jean; Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Marne, erwähnt am 28 September 1750.
  • Delorme, Joseph Vincent; Uhrmacher in Paris, verheiratat mit Marguerite Pierette Menard, erwähnt am 14. Januar 1764 und 6. Juli 1770.
  • Delorme, Vincent; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Darnétal, erwähnt am 24. Januar 1738, 1. August 1738 und 20. September 1751. Bekannte oder Familie von Archange Michel Delorme.
  • Delvaux, Lambert; Uhrmacher in Paris, rue du Coq Saint Honoré, n° 15, verstorben am 25. Juni 1834.
  • Demellais, Lazare; Uhrmacher in Paris, La Tournée du Pont, verheiratet mit Marie Roger, erwähnt beim Taufe von Tochter Jehanne am 11. April 1590.
  • Demellier Jean; Uhrmacher in Paris, sur le Pont au Change, erwähnt am 24. Januar 1708.
  • Demet, Pierre Frédéric; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 2. August 1845.
  • Demeures, Philippe (Demeuves) ; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Thomas-du-Louvre, verheiratet mit Francoise Baucheron, ewrwähnt am 26. September 1664, undnoch am 5. Oktober 1698. Verstorben am 23. April 1693. Bekannte von Claude Arquier und Guillaume Ferrier.
  • Deniau, Jacques Mathieu Uhrenhändler in Paris, Rue du Faubourg-Saint-Antoine N° 140 und N° 156, verheiratet mit Adélaïde Marie Serres erwähnt am 14 Juli 1841 und 12. Februar 1851.
  • Denièrre, Théodore; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 10. Mai 1712.
  • Denisart, Jean Pierre; Uhrmacher in Paris, Rue de l'Hirondelle, verheiratet mit Marie Rose Gruelle, erwähnt beim Taufe von der Sohn Louis Jean Charles am 27. Januar 1765. Erwähnt beim Taufe von der Sohn Jean Louis am 6. Oktober 1767. Pate war Louis Berry, Patin war Marie Louise Chevalier Gattin von Charles Thomas Le Brasseur.
  • Denos, François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jacquette Forquet am 21. März 1689. 30 und 42 Jahre alt. Jacquette Forquet war Wittwe von Claude Grillot.
  • Dentan, Remy (Amy); Meister-Uhmacher in Paris, Cour abbatiale de Saint-Germain-des-Prés (1746), Rue de la Calande, Pfarrgemeinde Saint-Barthélemy, erwähnt am 20, August 1746, 30 Juli 1762 und 21 octobre 1767, Bekannte von Jean Romilly, Jean Etienne Marchand, Claude Aubert und Alexandre Brochet.
  • Depoilly, François; Uhrmacher in Paris, Rue Montorgueil, Pfarrgemeinde Saint-Eustache, erwähnt am 9. Februar 1707 und 26. Juli 1718.
  • Derabours, François; Meister-Uhrmacher in Paris, Abbaye Saint Germain des Prés, 6 Jahre Lehrmeister von Jean Loison de Cerdé ab 1. April 1723.
  • Deranton, Antoine Dominique; Uhmacher (Compagnon) in Paris, Rue Grenetat (Greneta), Pfarrgemeinde Saint-Leu - Saint-Gilles. Sohn von Joseph Deranton Uhrmacher in Nancy, verheiratet mit Marguerite-Jeanne Nonon am 25. November 1759. Befreundet mit François Simon.
  • Derbre, Jean; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 1. März 1645 beim Taufe von Laurens Courtisans Sohn von Jean Courtisan, Tochter Anne Derbre war Patin.
  • Deribaucourt, Alexandre; Meister-Uhmacher seit 1761 in Paris, Rue Montmartre, Pfarrgemeinde Saint-Eustache, Rue Saint-Sauveur N°.27, Rue Saint-Sauveur N°19. (1794), Geboren in 1745 zu Abeville, erwähnt am 2. Juni 1780. Bekannte von Louis-François d'Heilly und Jacques Joseph Castagnet. Vater von Jacques François.,
  • Deribaucourt, Jacques François; Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Sauveur n°19, geboren in 1777, erwähnt am 6. Mai 1794 und 14. September 1800.
  • Derissart, Antoine; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Charlotte Desmarest, verstorben vor 14. August 1751.
  • Derond, Charles; (de Rond); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue du Monceau (1713), Pourtour Saint Gervais (1714), verheiratet mit Marie Mousseton, erwähnt am 5. April 1713, 22. März 1714, 28. August 1742 und 23. April 1760. Möglich bekannte von Laurent Dey.
  • Dersigny, Pierre; Meister-Uhmacher in Paris, Rue de l'Arbre Sec, erwähnt am 15. November 1645 und 13. Dezember 1652, 7 Jahre Lehrmeister von Jean Grinpet, 11 Jahre alt ab 4. Dezember 1635.
  • Dervin, François; Uhrmacher in Paris, Zeuge bei der Hochzeit von Henri Jean D'Yvernois, am 6 April 1761.
  • Desaine, Pierre; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Collin, erwähnt am 24. Oktober 1643 beim Taufe von der Sohn Charles.
  • Desallais, François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Françoise Vidor, erwähnt am 5. August 1751 und 20. September 1779. Lehrling von Jean Noel Bigan.
  • Desangere, Antoine; Uhrmacher in Paris, Place du pont Saint-Michel, erwähnt am 20. Dezember 1745.
  • Desbuis, Pierre; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de Mazarin, Pfarrgemeinde Saint-Sulpice, verheiratet mit Anne Barbier, erwähnt im Jahre 1680, 4. Oktober 1699 und 26 novembre 1705. Bekannte von Isaac Godde, Jean Godde, Charles Gribelin und Nicholas Gribelin. Schwiegervater von Mathieu Marguerite. 6 Jahre Lehrmeister von André Rousseau (2) ab 31. Januar 1705.
  • Deschamps, André; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, Faubourg Saint Denis, verheiratet mit Marie Madelaine Divary am 19. Januar 1770. Erwähnt am 20. September 1776 beim Taufe von der Sohn Antoine Charles Maurice. Hingerichtet als Contra-Revolutionär am 11 Brumaire An 2 (1. November 1793), Möglich Bruder von Pierre (3).
  • Deschamps, Antoine; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Lemaire (Lemoyne), erwähnt am 5. Mai 1618 bei der Taufe von der Sohn Estienne. Am 25. Mai 1619 beim Taufe von Estienne, Möglich war der erster Sohn verstorben. 6. November 1620 wurde François getauft.
  • Deschamps-Lépine, Antoine Auguste; Uhrmacher in Paris, Rue Vide-Gousset 2, erwähnt in 1803.
  • Deschamps, Charles Paul; Uhrmacher und Händler in Paris, Rue Coquilliere 46, geboren 23. November 1796, verheiratet mit Uranie Madeleine Helion, erwähnt in 1846, 1847 und 5. Mai 1851.
  • Deschamps, Edme; Uhrmacher in Paris, Rue de l'Arbre-Sec 43, verheiratet mit Helene Legrand, erwähnt am 25. November 1851.
  • Deschamps, Estienne; Uhrmacher in Paris, Rue du Temple, Pfarrgemeinde Saint-Nicolas des Champs, verheiratet mit Anne Berthet, erwähnt am 25. Mai 1763 und 9. April 1767. Möglich auch verheiratet mit Anne Anneguy, erwähnt am 13. Dezember 1777.
  • Deschamps, Etienne-Seizième; Uhrmacher und Goldschmied in Paris, Rue Mouffetard, n° 105, verheiratet mit Jeanne-Louise Delarue, erwähnt am 17. Juni 1839.
  • Deschamps, François; Uhrmacher in Paris, Rue du Roule N°. 3, übernahm in 1827 die Firma Raguet-Lépine zusammenarbeit von Jean Antoine Lépine und Claude-Pierre Raguet.
  • Deschamps, François Eustache; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Roze Adelaide Reine Bullant erwähnt am 11. März 1778, 29. Mai 1778 beim Taufe von der Sohn Pierre François. Dann erwähnt am 7. Mai 1784. Wieder verheiratet als Wittwer mit Jeanne Clemence Colson am 21. Juli 1792.
  • Deschamps, Jean Claire; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 13. November 1754.
  • Deschamps, Pierre (1); Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Victor, erwähnt am 8. März 1735.
  • Deschamps, Pierre (2); Uhrmacher (Compagnon) in Paris, Rue des Anglais, verheiratet mit Marie-Anne Lorion am 2. November 1743.
  • Deschamps, Pierre (3); Uhrmacher in Paris, Rue du Faubourg Sain-Denis, hingerichtet als Contra-Revolutionär am 12 Brumaire, 2. November 1792.
  • Deseine, Mathieu; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jeanne Duhamel erwähnt 25. April 1724.
  • Deseine, Pierre (De Seine); Meister-Uhrmacher in Paris, rue de la Pelleterie, erwähnt am 23. Juni 1686 und 17. Dezember 1702. Bekannte von Nicholas Gribelin welche Pate war beim Taufe von Sohn Nicolas im Pfarrgemeinde Saint André des Arts.
  • Desenclos, Jean François Laurent; Uhrmacher in Paris, Place Dauphine No. 19. Verheiratet (Promesse) mit Marie Melanie Vallery am 11. Oktober 1779 21 und 27 Jahre alt. Erwähnt am 18. Dezember 1819.
  • Deshayes, Charles Camille; Uhrmacher in Paris, Rue de la Harpe pfarrgemeinde Saint-Séverin, erwähnt am 2. Januar 1776 beim Taufe von Tochter Charlotte Geneviève.
  • Desjardins, Jacques Alexis; Uhrmacher in Paris, Rue des Deux-Ponts, Pfarrgemeinde Saint-Louis, Tänzer beim "l'Artificier Hollandois" am foire Saint-Laurent in 1757 (24 Jahre alt), verheiratet mit Marie Catherine Guilleminault, erwähnt am 26. Dezember 1761.
  • Desjardins, Jean Baptiste; Uhrmacher und Juwelier in Paris, Rue Saint-Honoré, Pfarrgemeinde Saint-Eustache, erwähnt am 7 Februar 1764.
  • Desplanches, Jean Martin; Uhrmacher in Paris, Rue Poissonniere 29, verheiratet mit Amelie Leontine Dechilly, verstorben vor 12. September 1851.
  • Desrosiers, Pierre Théophile; Uhrmacher und Mechaniker in Paris, rue du faubourg Saint-Martin n°144, verheiratet mit Marcelline-Antoinette Grimbard, erwáhnt am 10. April 1886.
  • Dessy, Charles; Uhrmacher in Paris, Rue de Clos Georgeau 5, erwähnt am 2. Januar 1788. verstorben 1813
  • Desté, Jean Baptiste; Uhmacher in Paris, Rue de Lourcine (1726), Faubourg Saint-Laurent (1746), verheiratet mit Marguerite Delzeque , erwähnt am 13. September 1726, 9. Januar 1734 und 28. August 1746. 4 Jahre Lehrmeister von Nicolas Trudent, 16 Jahre alt, ab 13 September 1726.
  • Destres, Pierre Gabriel; Uhrmacher in Paris, Place Sorbonne No. 420. verheiratet mit Marguerite Louise Poton am 27. Juni 1802, 52 und 46 Jahre alt. Pierre Gabriel war vorher verheiratet mit Françoise Collard.
  • Detee, Jean; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 1. Oktober 1729.
  • Devanaux, Claude Marie; Uhrmacher in Paris, geboren in 1776, erwähnt am 24. Februar 1794.
  • Devaux, Jean Bernard Sulpice Uhrmacher in Paris, Rue Saint Honoré 255, erwähnt im Wahlliste von 1828.
  • Deville, Etienne Simon; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Martin, Pfarrgemeinde Saint-Nicolas-des-Champs, verheiratet mit Marie Rose Aubry, erwähnt am 4. März 1751 und 16. Juni 1773. Lehrling von Etienne Roquelon ab 4. März 1751, Familie von Mutter Louise Roquelon. Bekannte von François Thomas. Verstorben etwa vor 6. Februar 1817.
  • Devilliers, Claude François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Catherine Elisabeth Renaudin; erwähnt am 11. Januar 1780.
  • Devins, Louis Zacharie; Uhrmacher in Paris, Rue de la Ferronnerie, verstorben am 9. Juni 1787.
  • Dey, Laurent; Uhmacher in Paris, Rue de la Roquette, verheiratet mit Anne Nicole Hognie ? Vater von Nicolas Laurent Dey. Erwähnt am 23. Januar 1740, 7. November 1745, 18. November 1751 und 31. Januar 1765. Möglich bekannte von Charles Derond.
  • Dey, Nicolas Laurent; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Geneviève Gertrude Le Court am 31. Januar 1765. Erwähnt am 5. Februar 1780.
  • d'Heilly, Louis-François; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Lazare, Pfarrgemeinde de Montmartre, verheiratet mit Marie-Louise-Denise Raisin, 2. Juni 1780. Bekannte von Jacques Joseph Castagnet und Alexandre Deribaucourt.
  • d'Heilly, Louis-François; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Lazare, Pfarrgemeinde de Montmartre, verheiratet mit Marie-Louise-Denise Raisin, 2. Juni 1780. Bekannte von Jacques Joseph Castagnet und Alexandre Deribaucourt.
  • d'Herisart, Antoine (Derisart); Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Charlotte Desmarest, verstorben etwa vor 23. März 1751.

Dh...

(2 Personen)

  • Dhuinet, Claude Marie (Dhumet); Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Nicolas, erwähnt am 17. März 1762 und 12. Oktober 1759.
  • Dheilly, Louis François; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Louise Denise Raisin verstorben in 1780, erwähnt beim Notar am 2. und 14. Juni 1780,

Di...

(5 Personen)

  • Diennard, Jacques-Louis; Uhrmacher in Paris, bekannte von Jean Chanu, erwähnt am 17 Oktober 1749.
  • Dieu, Robert; Meister-Uhrmacher in Paris, enclos du Palais (1619), Rue Vieille Pelleterie, Pfarrgemeinde Saint Jacques de la Boucherie und Rue de la Vieille Draperie, Pfarrgerm. Saint-Pierre des Arcis (1631), verheiratet mit Oudette Rousseau (1619) und später mit Claude Huré , erwähnt am 13. mai 1595, 14. April 1602, 26. Juli 1619, 24. September 1622, 16. März und 19. September 1628, 26. März 1631, 3. Mai und 13. August 1632, 12. Oktober 1633 und 16. März 1646. 6 Jahre Lehrmeister von Jean Dubois 15 jahre alt ab 27. Juni 1613. Verstorben 9. Oktober 1633.
  • Digard, Pierre Louis Nicolas; Uhrmacher in Paris, Faubourg Saint-Antoine, erwähnt als Pate beim Taufe von Louis Delavigne am 1. Dezember 1787.
  • Diodonou, Georges; Meister-Uhrmacher in Paris (am 8. August 1744 empfangen), quai de Conti, Pfarrgemeinde Saint-Paul, bekannte von Jacques Charles Panier, erwähnt am 2. März 1747, 4. Dezember 1749, 1. April 1751 und 3. Dezember 1761. Lehrmeister von Henri Duval.
  • Divernois, Jean Henri; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue und Pfarrgemeinde Saint-André-des-Arts, verheiratet mit Marie-Pierrette Labbé, geschieden, erwähnt am 17. Juli 1781, 2. September und 21. Oktober 1785.

Do...

(11 Personen)

  • Dollay, Michel; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Monique Ducy 29. Aril 1797
  • Dominicé, Jean-François; Meister-Uhrmacher in Paris, enclos de l'abbaye de Saint-Germain des Près (1747), verheiratet mit Anne-Marguerite Lafosse, erwähnt am 28. Januar 1747, 21. und 28. Februar 1747, 2. Juni 1747, 21. Dezember 1747 und 7. Mai 1754.
  • Dondaine, Nicolas Edme; 8 Jahre Lehrling Uhrmacher bei Jean Charost, 18 Jahre alt, ab 6. Juni 1743, Uhrmacher in Paris, Rue de Sevres, erwähnt am 26. Februar 1751 und 10. März 1786.
  • Dondaine, Pierre Marie; Meister-Uhrmacher in Paris, Boulevard Saint-Michel Pfarrgemeinde Saint André, verheiratet mit Françoise Victoire Charpentier, erwähnt 26. Dezember 1786.
  • Dorber, Claude, Uhrmacher in Paris, erwähnt am 23. Oktober 1560, bekannte von Jean Hunger
  • Dorin, Jacob; Uhrmacher in Paris, Rue Michel-le-Comte, erwähnt am 11. Juni 1720.
  • Dorin, Jean; Uhrmacher in Paris, Rue Michel-le-Comte, erwähnt am 7. Januar 1699, vermutlich Familie von Jacob Dorin.
  • Doublet, Sébastien; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Geneviève Moniteray, erwähnt am 18. Oktober 1784.
  • Doussel, Nicolas Martin; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jeanne Marguerite Godefroy erwähnt am 24. März 1746.
  • Doutreuse, Jean Hubert Joseph; Uhrmacher in Paris, Rue du Temple No. 55, erwähnt am 14. Januar 1821. Bekannte von Nicolas Mathieu Grégoire.
  • Doyen, François (Doyon); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint Jacques (1718), Rue Perdue, Pfarrgemeinde Saint-Etienne-du-Mont und Rue des Grands-Degres (1751), Place Maubert, Pfarrgem. St. Etienne Dumont, (1765) . Erwähnt am 20. Oktober 1718, 12. August, 19. September und 17. Dezember 1751, und 4. Juli 1765.

Dr...

(6 Personen)

  • Dragonne, Jean Nicolas; Uhrmacher in Paris, Rue des Marmousets, Pfarrgemeinde Sainte-Marie-Madeleine, um 1760.
  • Drionnet, Claude Antoine; Uhrenhändler in Paris, enclos Saint-Martin des Champs, Pfarrgemeinde Saint-Nicolas-des-Champs, verheiratet mit Geneviève-Françoise Roussel erwähnt am 6. Juli 1767.
  • Droz, Daniel-Humbert; Uhrmacher in Paris, Rue Montorgueil, verstorben am 22. Februar 1786.
  • Droz, Frédéric-Humbert; Uhrmacher in Paris, Quai le Pel(l)etier verstorben 3. Juni 1636, Protestant, begraben 4. Juni am Friedhof "Chantier de Girardot de Champcourt" Quai de la Tournelle.
  • Droz, Pierre Frédéric,; Meister-Uhrmacher in Paris, geboren in 1748 in Le Locle, verheiratet mit ? Moulin, erwähnt am 12. Oktober 1772 und 1776.
  • Druyer, Charles Pierre; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 3. April 1788.

Du...

(160 Personen)

  • Du Fremy, Jean Théodore; Meister-Uhrmacher (um 1720) in Paris, Rue de Furstemberg (1713), Rue de Seine (1728), Rue des Mauvais Garçon (1733), erwähnt am 7. Juli 1713, 26. Oktober 1718 und 11. April 1728 und 3. März 1733.
  • Du Grand-Mesnil, Claude, Uhrmacher in Paris, Rue des Arrivans und Pont au Change, verheiratet mit Marie Madelaine Du Grand-Mesnil, erwähnt am 7. Januar 1739. Vater von Jean Claude Du Grand-Mesnil und Claude-Antoine Du Grand-Mesnil. Tochter Marie Louise heiratete den Uhrmacher Jean Saunier. siehe Du Grand-Mesnil
  • Du Grand-Mesnil, Claude-Antoine, Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Gallande, Rue du marché Pallu Pfarrgemeinde St-Germain le Vieux, verheiratet mit Marie Marguerite Bretagne, erwähnt am 24. Oktober 1765, siehe Du Grand-Mesnil.
  • Du Grand-Mesnil, Jacques (2), Meister-Uhrmacher in Paris um 1700. Sohn von Du Grand-Mesnil, Jean, siehe Du Grand-Mesnil.
  • Du Grand-Mesnil, Jean Claude, Meister-Uhrmacher (1743) in Paris, Pont au Change, verheiratet mit Marie-Jeanne Agard, siehe Du Grand-Mesnil erwähnt am 18. Februar 1760 und 13. Mai 1785.
  • Du Grand-Mesnil, Jean, Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de la Roquette, verheiratet mit Marie Guesdin, Bruder von Jacques Du Grand-Mesnil (1), Vater von Pierre Du Grand-Mesnil, Jacques Du Grand-Mesnil (2) und Marie Madelaine Du Grand-Mesnil, um 1710, siehe Du Grand-Mesnil.
  • Du Grand-Mesnil, Pierre, Uhrmacher in Paris, Rue de la Calandres erwähnt am 17. Juni 1730, 32 Jahre alt, siehe Du Grand-Mesnil.
  • Dubier, Michel; Meister-Uhmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint Eustache, verheiratet mit Catherine Ludunault, erwähnt am 10. Oktober 1644 beim Taufe von der Sohn Michel. Am 15. September 1647 beim Taufe van Louys Claude und am 9. Oktober 1648 bein Taufe von Pierre. Weiter erwähnt am 27. Mai 1638 und 2. Mai 1644.
  • Dubois, Alexis Augustin Germain; Uhmacher in Paris, Rue Saint-Honoré, N° 22, erwähnt am 11. September 1821.
  • Dubois, Auguste; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint André des Arts, verheiratet mit Jeanne Lamotte, erwähnt am 2. Oktober 1689 bein Taufe von der Sohn René.
  • Dubois, Denis François; Uhmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint André des Arts, verheiratet mit Marie Madeleine Adelaïde Beaudet, erwähnt am 29. Dezember 1791 beim Taufe von Tochter Marie Anne Louise.
  • Dubois, François (1); Uhmacher in Paris, Quai des Augustins, verheiratet mit Louise Antoinette Guillaume am 5. November 1759. Erwähnt am 18. Juli 1761 beim Taufe von der Sohn René François. Weiter erwähnt am 2. November 1758, 28. Januar und 10. Oktober 1759. Am 8. Juni 1761, 1. Februar 1762 und 30. Mai 1788.
  • Dubois, François (2); Uhmacher in Paris, verheiratat mit Marie Madeleine Adélaïde Beaudet erwähnt 30. Mai 1788.
  • Dubois, François Désiré; Uhmacher in Paris, verstorben kurz vor 28. Juni 1821
  • Dubois, Germain; Meister-Uhrmacher und Uhrenhändler in Paris, verheiratet mit Jeanne Augustine Gentil Descarriere, erwähnt am 7. Juli 1770, 28. und 29. März 1786, 26. November 1789.
  • Dubois, Jehan; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de l'Arbre Sec Pfarrgemeinde Saint Germain l'Auxerrois, erwähnt am 15. März 1636.
  • Dubois, Jean Nicolas; Uhrenhändler in Paris, Rue des Canettes, Pfarrgemeinde Saint-Sulpice, erwähnt am 5. Oktober 1776.
  • Dubois, Louis; Uhrmacher in Paris, enclos de l'abbaye Saint-Germain-des-Prés Pfarrgemeinde Saint-Symphorien, erwähnt am 3. September 1774.
  • Dubois, Pierre; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Symphorien, erwähnt am 31. Januar 1761 und 26. Mai 1797.
  • Dubois, Pierre-Louis; Uhrmacher in Paris, Rue de la Pelleterie, Pfarrgemeinde Saint-Barthélémy, verheiratet mit ? Rivièrre am 26 Juli 1787.
  • Dubos, André; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 4. Oktober 1768.
  • Dubuc, Jacques Nicolas Pierre François; Pariser Uhrmacher 1743-1819.
  • Dubuc, Jean Baptiste Charles Gabriel; Pariser Uhrmacher 1743-1819.
  • Dubuisson, Bernard; Uhrenhändler in Paris, Rue de la Limace, Pfarrgemeinde Saint Germain l'Auxerrois, erwähnt am 20. Dezember 1718.
  • Dubuisson, Guillaume; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Andre-des-Arts, erwähnt am 19. August 1761. bekannte von Michel Hardel.
  • Duburgerat, Claude; Meister-Uhmacher in Paris, Rue Salle-au-Comte, verstorben am 3. Dezember 1785.
  • Dubus, Jules Sainte-Croix; Uhrmacher und Juwelier in Paris, Rue de Sevres 3, verheiratet mit Eugenie Rosalie Cartaux, erwähnt am 11. Juni 1851.
  • Duby, Jean Antoine; Uhrmacher in Paris, Rue de la Vieille Draperie, verheiratet mit Marie-Madeleine Daragon, am 27. März 1749. Zeuge war Antoine Pelletier Meister-Uhrmacher der König.
  • Duby, Pierre Antoine; Uhrmacher in Paris, geboren im Pays de Gex, 14. November 1751.
  • Duc, Jean; Uhrmacher in Paris, Place Douphine, verheiratet mit Madeleine Delors, Wittwe Madeleine Delors war Zeuge mit Michel Gillard, Graveur, Antoine Gaudron (2), Pierre Gaudron und Jean Hebert bei der Hochzeit von Antoine Duru mit Esther Geoffroy am 28. Oktober 1695.
  • Ducauroy, Pierre; Uhrmacher in Paris, Pont Notre Dame, beim cour Faubourg Saint Martin, erwähnt am 28. Juli 1705, 24. Mai 1707 und 2. Februar 1708.
  • Duchemin, Antoine; Uhmacher in Paris, verheiratet mit Catharine Theroulde, am 4. August 1748, Bekannte von Jean Creuze Bruder von Antoine Nicolas.
  • Duchemin, Antoine Nicolas; Meister-Uhmacher in Paris, Rue des Arcis (1746), Rue Saint-Louis au Marais, verheiratet mit Catharine Theroulde, verstorben etwa vor 19. Juli 1755. Erwähnt am 7. April 1746 und 4. August 1748. Bekannte von Etienne Roquelon und Jean Creuze.
  • Duchemin, Pierre Louis; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 22. Februar 1773.
  • Duchesnay, Pierre François Martial; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, verheiratet mit Elisabeth Louise Arnizet, erwähnt 13. Mai 1732 und 2. Mai 1741.
  • Duchesne, Charles; Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Louis, erwähnt am 25. Juni 1734. 3 Jahre Lehrmeister von der 17 Jahr Alte François Clément, Sohn von Pierre Clément ab 25. Juni 1734 -Duchesne.
  • Duchesne, François Houët; Meister-Uhmacher in Paris, kurz in der Rue Neuve (1736), ab 1724 bis 1745 erwähnt in der Rue des Fossés Saint-Germain-l'Auxerrois, erwähnt am 1. März 1736, 27. Oktober 1738, 20. April 1739 und 22. Oktober 1743, 10. Oktober 1744, 3. März 1745. 8 Jahre Lehrmeister von der 14 Jahr alte Joachin Issélot ab 7 Mai 1731 und 8 Jahre Lehrmeister von der 14 Jahr alte Etienne Martin La Pointe ab 8. April 1727 - Duchesne.
  • Duchesne, François Louis; Meister-Uhmacher in Paris, Rue des Fossés Saint-Germain-l'Auxerrois, erwähnt am 17. September 1723 - Duchesne.
  • Duchesne, Guillaume; Uhrmacher in Paris, Rue de la Calandre beim Grand Cerf (1571), Rue de la Boucherie (1574), verheiratet mit Nicole Breyer am 1. September 1571. Nacher verheiratet mit Louise Neron am 16. November 1574 - Duchesne.
  • Duchesne, Jacques Adrien; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Cecile Francoise Pouillot am 24. Oktober 1751, erwähnt am 7. Februar 1791. Bekannte von Guillaume Gille.
  • Duchesne, Jean Baptiste; Meister-Uhmacher in Paris, Rue de la Madeleine (1733), verheiratet mit Magdelaine Toussaint, erwähnt am 23. Juni 1733, 30 April 1742 und 23. Juli 1747 - Duchesne.
  • Duchesne, Jean François; Uhmacher in Paris, Rue de la Madelaine, 8 Jahre Lehrmeister von der 6 jahre alte Jean Michel Duval Ab 2. August 1742. Erwähnt am 8. Juli 1740
  • Duchesne, Jean Ursus (Jean Ursin); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Antoine, Pfarrgemeinde Saint-Paul, 1771, Meister bis 1789, erwähnt am 11 August 1775 - Duchesne.
  • Duchesne, Jeremie; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 2. Juni 1725 - Duchesne.
  • Duchesne, Nocolas; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 23. Juli 1747 - Duchesne.
  • Duchesne, Pierre (1); (1650-1730), Meister-Uhrmacher in Paris in 1675, Faubourg Saint-Germain (1675), Grande Cour du Palais "au chêne d'Alexandre" (1687) "Pendule religieuse". 1726 überreichte er der Royal Academy of Sciences eine "pendule à équation". Erwähnt am 17. Mars 1675. Möglich der Vater von Pierre (2) - Duchesne.
  • Duchesne, Pierre (2); Uhrmacher Rue de Bercy (1737), Faubourg Saint-Germain, cour du palais "au chêne d'Alexandre". erwähnt am 27. November 1737 - Duchesne
  • Duchoiselle, Adrien;; Uhrmacher in Paris erwähnt am 30. November 1790.
  • Duclos, Antoine; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, Saint Germain, verheiratet mit Jeanne Pignot, erwähnt am 30. Januar 1647, verstorben vor 23. Oktober 1752.
  • Duclos, Philippe Auguste; Uhrmacher in Paris, erwähnt in 1782 und 1836. Erfinder einer rythmomètre.
  • Ducloux, Moïse; Uhrmacher in Paris, Rue Saint Louis, Pfarrgemeinde St. Barthélemy verstorben am 9. März 1768. begraben am Friedhof Chariot d'Or.
  • Ducoite, Francois; Lehrling Uhrmacher in Paris bei Jean-Baptiste Tintrelin, Pfarrgemiende Saint-Barthelemy, erwähnt am 5. Februar 1761.
  • Ducommun, Jacques Pierre; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 11. Juni 1793, 49 Jahre alt geboren in La Chaux-du-Milieu, canton de Neuchâtel.
  • Ducommun, Pierre Frédéric; (Garçon) Uhrmacher in Paris, Protestant, verstorben am 23. August 1763 à l'Infirmerie de l'ambassadeur de Hollande. Begraben am Le Chantier de Moreau au Port au Plâtre (cimetière du Port-au-Plâtre).
  • Ducorroy, Pierre (Du Corroy); Geboren in Abbeville, Meister-Uhmacher (19. Mai 1698) der König in Paris, erwähnt am 13. Oktober 1698, 17. Juli 1715 und 12. Mai 1728.
  • Ducosty, Nicolas Garcel; Uhrmacher in Paris, rue du marché Pallu (Palu), Pfarrgemeinde de la Madeleine en la Cité, verheiratet mit Marie-Françoise-Geneviève Collignon, erwähnt am 15. Februar 1782.
  • Ducourt, Claude Daniel; Uhrmacher in Paris, bekannte von Christophe de Monseignat, erwähnt am 30. September 1778, Verstorben 27. August 1778.
  • Ducrot, Jean Marie Constant; Uhrmacher in Paris, Rue du Faubourg-Saint-Denis 63, verheiratet mit Marie Adelaide Verpy welche verstarb etwa vor 9. Oktober 1824.
  • Ducroz, Charles; Uhrmacher in Paris, erwähnt am 29. September 1790.
  • Ducroz, Jacques; Uhrenhändler in Paris, erwähnt am 6. März 1761.
  • Dudasquier, François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Josèphe Baradon am 13. Juli 1770.
  • Dudoyer, Joseph François; Uhrmacher in Paris, Marché Neuf, erwähnt am 15. Januarn 1749.
  • Duduict, Daniel (Desduict); Meister-Uhrmacher in Blois (vor 1726) und Paris, Rue des Lavandières (1627), Rue de l'Arbre sec, paroisse Saint-Germain l'Auxerrois (1630), verheiratet mit Marie Rodais (Roydet), erwähnt am 27. Januar 1627, 21 März 1627, 7. Mai 1628, 15. Oktober 1630 und 5. Juni 1631. Bruder von Jacques Duduict (1) in Blois -Duduict.
  • Dufault, Christophe Noël; Lehrling Uhrmacher bei Charles Masson ab 3. Dezember 1744 unter der Aufsicht von Antoine Thiout und Jean Auguste Néviance.
  • Dufeu, Pierre (1); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue des Boucheries (1704), Rue de la Barillerie (1720), erwähnt am 28. April 1704, 16. April 1720. Vater von Pierre 2.
  • Dufeu, Pierre (2) (le jeune); Uhrmacher in Paris, Enclos de Saint-Denis de la Chartre, erwähnt am 28. April 1704,
  • Dufner, Oswald; Uhrmacher in Paris, Rue des Prouvaires n° 16, verheiratet mit Bathilde Goutard, wieder verheiratet mit Catherine Scherrer am 23. April 1851.
  • Dufour, Etienne; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, Verheiratet mit Marie Elisabeth Delafeuille, Tochter von Jacques Delafeuille. erwähnt am 18. Januar 1786.
  • Delafeuille, Jacques Léon; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Geneviève Barbe Thomas am 26. Januar 1786,
  • Dufour, Jean François; Uhrmacher in Paris, Rue Neuve Notre-Dame, verheiratet mit Catherine Cholot, erwähnt am 12. November 1765.
  • Dufosse, Pierre Antoine; Meister-Uhrmacher in Paris, Quai des Orfèvres, Pfarrgemeinde St. Barthèlemy, verheiratet mit Jeanne Gilbert Papon, erwähnt am 26. September 1769
  • Dufresne, Jean; Uhrmacher in Paris der Monseigneur le Dauphin, Rue des Quatre Vents, erwähnt am 14. Juni 1727 und 27. März 1730.
  • Dugard, Lubin; Uhrmacher in Paris seit 1784, Rue de la Grande-Truanderie N°.57 vorher im Rue Tirechape. Geboren in La Haye-Malherbe (Eure). Erwähnt am 27. Oktober 1792, 30 Jahre alt.
  • Dugatel, Noël; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Nomure, erwähnt am 21. März 1643 beim Taufe von der Sohn Louis, Pfarrgemeinde Saint-Germain-l'Auxerrois.
  • Dugué, Daniel; Meister-Uhrmacher in Paris, erwähnt am 8. Oktober 1628 bei der Taufe Daniël von Sohn von Grégoire Gamot.
  • Dugué, Jean (Jehan); Meister-Uhrmacher in Paris und Gentilly, Rue du Colombier Pfarrgemeinde Saint-Sulpice, verheiratet mit Claude Galet, erwähnt am 1. Mai 1608 bei der Taufe von der Sohn Jehan , Pfarrgemeinde St Christophe. Weiter erwähnt am 9. Juli 1600, 1. September 1600, 14. Mai 1611, 22 mars 1612, Bekannte von Antoine Ferrier, Denis Martinot und Jean Cantererau.
  • Dugué, Jean-Philippe; Uhrmacher in Paris, pont Notre Dame, erwähnt am 10. Februar 1776. Bruder von Pierre Guillaume Dugué.
  • Dugué, Pierre; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue de la Calandre à l'Image Sainte-Geneviève, verheiratet mit Suzane Joumière, erwähnt am 29. Juli 1706 6. Januar 1730 und 8. August 1742, verstorben vor 18. Juni 1742. Vater von Pierre Charles Dugué.
  • Dugué, Pierre Charles; Meister-Uhrmacher in Paris, Quai de Morfundus, verheiratet mit Marguerite Waflard (Waflore) 6. Januar 1730, erwähnt am 10. August 1731 und 18. Juni 1738, verheiratet mit Jeanne Marguerite Dumarest, erwähnt am 15. Juni 1742, verstorben am 13. September 1753 Protestant, beigesetzt 14. September am Friedhof Chantier de Moreau au Port au Plâtre (cimetière du Port-au-Plâtre). Noch erwähnt am 10. Februar 1776 beim Heirat von der Sohn Jean-Philippe Dugué, Vater von Pierre Guillaume Dugué.
  • Dugué, Pierre Guillaume; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Rose Losset am 10. Februar 1776, 31 und 27 Jahre alt. Zeugen waren Jean-Philippe Dugué und Nicolas; Stouf(f).
  • Duhamel, Isaac-Paul; (Du Hamel) Uhrmacher in Paris, Rue St. Louis, verheiratet mit Marguerite de Génicourt (de Guincourt). Erwähnt am 5. Juni 1678, 5. Juni 1680, 18. November 1680, 13 und 19 Januar 1681, Vater von Duhamel, Louis - Duhamel.
  • Duhamel, Louis (Du Hamel); Uhrmacher in Paris, place Dauphine aux Deux Croissants, Cour du Palais de Roi, erwähnt am 23. Februar 1693. Verstorben am 11. November 1702 im Cul de Sac de La Heaumerie, noch erwähnt am 27. Dezember 1703, - Duhamel.
  • Duinet, Claude Marie, Uhrmacher in Paris, Verheiratet mit Marie Anne Nicolas erwähnt am 10. Februar 1766.
  • Dujardin, Pierre; Uhrmacher in Paris, ausserdem "Tabeltier" Hersteller von Schreibtabletten. Erwähnt am 18. Juni 1645 als pate beim Taufe von Pierre Duval Sohn des Buchhändlers Laurent Duval.
  • Dujardin, Victor; Uhrmacher in Paris, Rue de Flandre la Villette N° 18, verheiratet mit Marie Anastasie Legret erwähnt am 14. August 1837 und 10 Januar 1838.
  • Duluc, Jean-Baptiste; Meister-Uhrmacher in Paris, mietete ein geschäft von Pierre Millot in der Rue du Bac Ecke Rue Saint-Dominique am 15. Oktober 1777.
  • Dumaige, Louis; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Jeanne Loyal (Lialle), erwähnt am 20. Mai 1740, 4. Januar 1768 und 20 Mai 1769.
  • Dumaige, Nicolas Adrien Lievin; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Madeleine (la cite), erwähnt am 28. Dezember 1761.
  • Dumaine, Michel; Uhrmacher in Paris, Palais royal de Paris, erwáhnt am 28 Oktober 1510.
  • Dumance, Michel (Dumaine); Uhrmacher in Paris, Palais Royal, erwähnt am 28. Oktober 1510.
  • Dumas, Antoine; Meister-Uhmacher in Paris, beim Saint-Barthelemy Kirche ansässig, erwähnt am 24. März 1551.
  • Dumergue, Antoine; Meister-Uhmacher in Paris, Maison la Ville de Rome, Cour Neuve du Palais, geboren 1648 verheiratet mit Marie Champenois Tochter des Uhrmachers Remond Champenois am 13. Juli 1682, 34 und 21 Jahre alt.
  • Dumesnil, Maurice; Uhrmacher in Paris, Rue des Mauvais Garçons, erwähnt am 30. Januar 1749, 15. September 1766 und 25. Juli 1767. Bekannte von Michel François Barbet.
  • Dumont, Louis Joseph; Uhrmacher in Paris, Rue des Francs Bourgeois 16, Geboren 30. April 1827 in Condé (Nord).
  • Dumont, Jean Baptiste; Uhrmacher in Paris, Rue Jean-Jacques-Rousseau 28, erwähnt am 1. April 1851.
  • Dumont, Joseph; Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Severin, verheiratet mit Anne Madeleine Girard, erwähnt am 26. April 1761.
  • Dumont, Marie Louis (Marie Louis Joseph); Uhrmacher in Paris, Rue de la Lune 34, verheiratet mit Marie Humbert, erwähnt am 27. Februar 1851.
  • Dumont, Pierre Quimbel; Meister-Uhmacher in Paris, verheiratet mit Marie Magdeleine Vauchel, erwähnt am 4. Dezember 1712 bein Tafe von der Sohn Pierre Marie.
  • Dumoulin, André; Lehrling Uhrmacher in Paris bei Jean Crenstorff 14 jahre alt, erwähnt am 12. August 1634.
  • Dumoulin, Pierre (Du Moulin); Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Séverin (1616) Rue Neuve-Saint-Louis verheiratet mit Anthoinette Delie und Jehanne Rabache, erwähnt 8. Februar 1621 beim Taufe von der Sohn Pierre. Pate war Pierre Milleret. Patin war Catherine Messier, Gattin von Jean Barberet. Erwähnt am 7. Mai 1631 beim Taufe von Tochter Catherine, Pate war Zacharie Martinot (1), Patin war Catherine Legaigneur Tochter von Edmé (Aymé) Legaigneur. Weiter erwähnt am , 1. September 1626, 9. März und 12. August 1634, 26. Januar 1637 und 5. Februar 1649. Verstorben vor 3. Juni 1645, Vater von André Dumoulin. Lehrmeister von Antoine Serneau ab 9. Februar 1616. Anthoinette Delie verstarb vor 20 Juni 1643 denn Pierre heiratete Jehanne Rabache.
  • Dunepart, Claude (Dunnepart); Uhrmacher in Paris, verheiratet mit in Saint Sulpice mit Marie Bontemps am 12. Januar 1648, Zeuge war Bruder Raoul Dunepart. Erwähnt 12. Januar 1649 beim Taufe von Tochter Catherine. Erwähnt am 10. Juli 1663. Bekannte von Jacques Layllet.
  • Dunepart, Guyon; Lehrling von Abel Soré von etwa 27. November 1607 bis 7. Juli 1610, Meister-Uhrmacher in Paris, Faubours St Germain (1624), Rue du Four, proche la porte de la foire (1643), verheiratet mit Jeanne Ozon (Auxours) erwähnt am 28. Januar 1620 bei der Taufe von Raoul Dunepart und am 1626 beim Taufe von der Sohn Nicolas, Pater war hier Claude Raillard (1). Jeanne Ozon (Auxours) verstarb vor 1. Dezember 1630 denn Guyon war verheiratet mit Anthoinette Legrand und Ihren Sohn Jehanne wurde getauft. Am 2. September 1635 wurde Tochter Louise getauft welche am 30 september 1644 begraben wurde. Am 2. September 1640 wurde [[Dunepart, Laurent|Laurent] getauft und am 19. Januar 1643 wurde noch der Sohn Anthoine getauft. Weiter erwähnt am 3. Juli 1613, 28. August 1624, 3. März 1641, hersteller der Uhr vom l'église de Cézy. Guyon wurde begraben am 2. Juli 1644.
  • Dunepart, Laurent (Dunnepart); Uhrmacher in Paris, erwähnt am 17. Oktober 1681.
  • Dunepart, Raoul (Raoult - Dunnepart); Meister-Uhmacher in Paris, getauft am 28. Januar 1620, Rue des Boucheries, Pfarrgemeinde Saint-Sulpice, verheiratet mit Cécile Macqué (Macquet). Erwähnt am 17. Januar 1647 beim Taufe von Tochter Catherine. Am 1. September 1679 beim Taufe von der Sohn Christophe. Weiter erwähnt am 13. Januar 1646, 1. Oktober 1650 und 20 Mai 1699, Bekannte von Edmé Brunot.
  • Duparcq, Louis Charles Landier; Uhrmacher in Paris, grande rue du Faubourg Saint-Antoine, verheiratet mit Anne Magdelaine de La Caille, erwähnt am 26. April 1739, 4. April 1742 und 6. Februar 1782.
  • Dupasquier, François (Dupaquier); Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Antoine, Pfarrgemeinde Saint-Paul, Rue de Charenton (1776), verheiratet mit Marie-Josephe Baradon oder Marie Nicolas am 12 Oktober 1769, erwähnt am 12. Juli 1776, 16. September 1780, 26. August 1783, 10. November 1785 und 21. September 1789. War auch in Neuchâtel tätig und wurde vermutlich in Genf geboren.
  • Dupasquier, Jonas; Uhmacher in Paris, Enclos abbatial de l'Abbaye St. Germain-des-Pres, verheiratet mit Jeanne Louise Cosse welche Unruhkloben verfertigte und Marie Jeanne Bienfait ausbildete. Erwähnt am 3. September 1760, verstorben um 14 September 1770 noch erwähnt am 12 September 1770.
  • Duparq, Antoine; Uhrmacher (Compagnon) in Paris, Erwähnt am 30. Juni 1732.
  • Duparcq, Louis Landier; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Anne Magdelaine de La Caille, erwähnt am 4. April 1742.
  • Duperier, Alphonse Louis; Uhrmacher in Paris, Rue Saint-Louis 83, verstorben vor 1.Mai 1851.
  • Duplan, Jean Paul; Uhrmacher in Paris seit 1874, Rue de la Grande-Truanderie vorher im Rue de la Chaussée-d'Antin. Geboren in Vevey (Suisse) 1771, erwähnt am 9. Oktober 1792 und 27. November 1793.
  • Duplessis, Guillaume Louis; Uhrmacher in Paris, Rue Marais-Saint Germain verheiratet mit Françoise Quillet. Verstorben am 17. Januar 1768.
  • Duponchel, Guillaume (Dupouchel); Meister-Uhmacher in Paris, Rue Saint-Victor, Pfarrgemeinde Saint-Etienne du Mont, verheiratete mit Louise Andrée Desaisy am 27. August 1711, erwähnt am 2. Mai 1708. Bekannte von Pierre Margotin. Ab 12. März 1714 war er 6 Jahre Lehrmeister von Daniel Bruckman, 15 Jahre alt, Sohn von Jean Bruckman, Goldschmied in Stockholm.
  • Dupont, Samuel (Du Pont - Du Pont de Nemours); (1708–1776), geboren in Rouen, Uhmacher der König in Paris, Rue Douphin, Rue Saint Honoré, verheiratet mit Anne Alexandrine de Monchanin, Tochter von Alexandre Monchanin Graveur. Erwähnt 14. Dezember 1739 beim Taufe von Pierre Samuel und am 14. November 1742 beim Taufe von Tochter Anne. Weiter erwähnt am 18. Februar 1737 und 14. März 1739 7. August 1756. Vater von Pierre Samuel du Pont de Nemours, Wikipedia.
  • Dupré, David; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit ? Arouard, erwähnt am 13. Juni 1762.
  • Dupré, Jean; Uhrmacher in Paris, Familie von Nicolas Dupré, Louis Nicolas Dupré, und Marie Geneviève Dupre (Schwester) welche verheiratet war mit François Alexandre Mailand, erwähnt am 18. Februar 1732.
  • Dupré, Louis Nicolas; Uhrmacher in Paris, Familie von Jean Dupré erwähnt am 18. Februar 1732.
  • Dupré, Nicolas; Meister-Uhrmacher in Paris, Rue Mazarin Pfarrgemeinde St Sulpice und später im Rue de Charenton, verheiratet mit Gennevieve Durand (1730) und Antoinette Marguerite Garnier, erwähnt am 12. Oktober 1730, 18. Februar 1732, 14. Juni 1747, 7. Juni 1748, 6. August 1748 und 24. März 1759. Nicolas verstarb vor 14. Juni 1747, Wittwe Antoinette Marguerite Garnier heiratete am dieser Tag Jean Louis Daboncourt.
  • Dupressoir, Joseph; Uhmacher in Paris, Enclos de l'Abbaye Saint-Germain (1721), Rue de la Huchette (1722), Rue Mauconseil (1733), Rue du Petit Lion (1745) und Rue de Tournon (1747). Verheiratet mit Marie Barre, erwähnt am 23. Februar 1730, 4. August 1721, 8. Juli 1722, 26. Juni 1733 und 27. November 1741. Verstorben am 13. Mai 1747. Astronomische Uhr beschieben von Christelle Labeye, Horlogerie ancienne 2006, Association française des amateurs d'horlogerie ancienne, Besançon.
  • Dupuis, François; Uhrmacher in Paris , erwähnt am 16. Dezember 1785,
  • Dupuy, Benoît; Meister-Uhrmacher in Paris, cloistre Sainct-Nicolas-du-Louvre, Pfarrgemeinde Sainct-Germain-l'Auxerrois, verheiratet mit Louise Plantin, erwähnt am 12 Okctober 1671.
  • Duquesne, Nicolas; Meister-Uhmacher in Paris, Rue de Furstemberg (1714), Enclos de l'abbaye Saint-Germain-des-Prés (1715), Rue Dauphine No. 28, Pfarrgemeinde St André des Arts. (1733). Erwähnt am 1. Februar 1714, 7. April 1715, 26. Oktober 1718 und 5. Dezember 1722. 11. März 1730, Verstorben am 23. Mai 1733 etwa 78 Jahre alt. Bekannte von Pierre Igou.
  • Durame, Louis Roger; Uhrmacher in Paris seit 1768, Quai Pelletier, Rue St. Denis 416, zurückgekehrt nach Rouen, 1759 geboren in Rouen, erwähnt am 21. August und 26. September 1793.
  • Durand, Jean; Uhrmacher in Paris, Galleries du Louvre, verheiratet mitMarie Durand, erwähnt am 26. August 1641 beim Taufe von Tochter Catherine.
  • Durand, Pierre; Uhrmacher in Paris, Rue de la Michodière Pfarrgemeinde St. Roch, erwähnt am 4. Mai und 28 Mai 1784.
  • Durbecq, Claude; Uhrmacher in Paris, Rue St. Germain, verheiratet mit Marie Voulmier erwähnt am 3. Februar 1714 beim Taufe von der Sohn Claude Louis, Graveur. Vater von François Durbecq.
  • Durbecq, François; Uhrmacher in Paris, Cour de Lamoignon, Pfarrgemeinde St. Barthèlemy,
  • Duris, Joseph Eugene; Uhrmacher in Le Mans und Paris, Place de la Victoire 7, verheiratet mit Anne Clemence Cautin, erwähnt am 22. Oktober 1851.
  • Durocher, Guillaume; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Anne Dody, erwähnt am 25. November 1723.
  • Duru, Antoine; Uhrmacher in Paris, Place Dauphine, verheiratet mit Esther Geoffroy am 28. Oktober 1695, Zeugen sind Michel Gillard (Graveur), Antoine Gaudron (2), Pierre Gaudron und Jean Hebert. Ausserdem war Tante Madeleine Delors Wittwe des Uhrmachers Jean Le Duc Zeuge bei dieser Hochzeit. Am 3. Oktober 1697 wurde der Sohn Claude Antoine getauft, Patin war Madeleine Delors.
  • Duseau, Jean François; Uhrmacher in Paris, Grande Rue du Faubourg Saint-Antoine, verheiratet mit Anne-Louise Rousselot am 29. Oktober 1789.
  • Dussault, Christophe Noël; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Catherine Geneviève Henry erwähnt am 25. Oktober 1756.
  • Dutent, Louis; Meister-Uhrmacher in Paris, Quai Pelletier, erwähnt am 18. Juni 1717
  • Dutertre, Abraham; Uhmacher in Paris, rue de la Pelleterie (1723), Pfarrgemeinde Saint-Christophe (1748), verheiratet mit Catherine Françoise Boucher am 31. August 1723, erwähnt am 19. Mai und 31. August 1723, 10 Juni 1748, 6 September 1750 un 7. September 1769, - DuTertre.
  • Dutertre, Jean Abraham; Meister-Uhrmacher in Paris, Quai d'Orfevre verheiratet mit Françoise Catherine Feron. erwähnt am 8. Juni 1754, 25. September 1762. Bruder von Nicolas Charles Dutertre , bekannte von Charles Denis Caban, -DuTertre.
  • Dutertre, Jean Baptiste (1); Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Catherine Le Noir erwähnt noch am 7. August 1734, Vater von Jean Baptiste Dutertre (2), Jean Abraham Dutertre, Nicolas Charles Dutertre, Jeanne Catherine Dutertre, und Nicolas Dutertre, - DuTertre.
  • Dutertre, Jean Baptiste (2); Uhrmacher in Paris, Quay des Orfèvre Pfarrgemeinde Saint-Barthélemy, verheiratet mit Monique-Antoinette Le Cesne (Antoinette Monique), erwähnt am 31. August 1723 und 17. Dezember 1749. Monique-Antoinette verstorben, nachher verheiratet mit Antoinette Marie Jodin, - DuTertre.
  • Dutertre, Jean Pierre, Uhrmacher in Paris, Pont au Change, Meister seit 1757, erwähnt am 21. Juli 1750. DuTertre
  • Dutertre, Nicolas; Meister-Uhrmacher in Paris ab 1740. Geboren 1720.
  • Dutertre, Nicolas Charles; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Jeanne Victoire Poitevin, erwähnt beim heirat von Tochter Victoire Louise mit de Goldschmied François George am September 1769. Zeuge ist Dutertre, Jean Abraham, - DuTertre.
  • Dutertre, Olivier; Uhrmacher in Paris, Grande rue du faubourg Saint-Antoine (1701), rue du Pont Saint-Bernard (1709), Abbaye Saint-Germain-des-Prés (1723) erwähnt am 4. Oktober 1701, 22. April 1708 und 31. August 1723, DuTertre.
  • Dutour, Etienne Anne; Uhrmacher in Paris, Rue Daufphine, verheiratet mit Françoise Lerecouvreux, erwähnt beim Taufe von der Sohn Jean Baptiste und Louis Etienne am 20. Juli 1770. Pate war Jean Baptiste Gervais Dutour. Bei Louis Etienne war ausserdem Patin Marie Jeanne Lemaire Gattin von Jean Baptiste Gervais Dutour.
  • Dutour, Jean Baptiste Gervais; Uhrmacher und Schlosser in Paris, Rue Faubourg St. Antoine Pfarrgemeinde St. Marguerite (1739). Rue St. Martin Pfarrgemeinde St. Nicolas des Champs (1770), verheiratet mit Marie Jeanne Lemaire am 11. Oktober 1739.
  • Duval, Abraham; Uhrmacher in Paris, Rue Furstemberg, erwähnt am 7. August 1737, Vater von Gedéon Duval.
  • Duval, Benoist; Meister-Uhrmacher in Paris, möglich Quai de la Mégisserie 16, Rue de la Fromagerie, Pfarrgemeinde Saint-Eustache (1773), verheiratet mit Marie Barbe Roger, erwähnt am 13. Oktober 1777, Zeuge war Jacques-Charles Panier. Marie Barbe Roger war eine Schwester von Louis François Roger und Benoist war Zeuge bei der Hochzeit von Louis François Roger am 18. Oktober 1773.
  • Duval, Charles; Meister-Uhmacher in Paris, Bruder von François Duval (2), erwähnt am 27. April 1692 beim Heirat von François.
  • Duval, François (1); Uhmacher in Paris, Rue de Canettes (1576) un Rue Saint-Jacques, verheiratet mit Jacqueline Languais am 10. Juli 1575. Erwähnt bei der taufe von der Sohn Maurice am 1. November 1585. Zeuge bei der Taufe von Nicolas Forfaict (2), Sohn von Nicolas Forfaict (1) am 7. Oktober 1576.
  • Duval, François (2); Meister-Uhrmacher in Paris, Pont au Change (1705), Rue Saint-Antoine (1719), verheiratet mit Geneviève Marguerite Clarier am 27. April 1692, Tochter von Denys Clarier. Erwähnt am 19. Mai 1705, 13. Juli 1719. Verstorben am 5. November 1728. Lehrmeister von der 19 Jahr alte Jean Duval (1) ab 6. März 1720.
  • Duval, Frédéric; geboren in Genf, Uhrmacher in Rouen (1773-1775), Meister-Uhmacher (1777) in Paris, Rue Mazarine (1778), Rue Jacob (1781), Lehrling von François Beliard, möglich verheiratet mit Marie Anne Bouquet, verstarb um 1785.
  • Duval, Gabriel; Meister-Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Anne Leseur und Madeleine Crépy, erwähnt am 27. Januar 1673, 8. Juli 1685 und 5. August 1706. Vater von François Duval (2)
  • Duval, Gedéon; Ab 7. August 1737 6 Jahre Lehrling Uhrmacher bei Jean Charost 14 Jahre alt, Meister-Uhmacher in Paris, Rue Saint-André verheiratet mit Marie Etiennette Depeche, erwähnt am 11. Mai 1745 und 1. Oktober 1770. Ab 7. Januar 1751, 8 Jahre Lehrmeister von Claude François Gouson, 18 jahre Alt.
  • Duval, Henri; Lehrling Uhrmacher bei Georges Diodonon und Jacques Charles Panier, erwähnt am 1. April 1751.
  • Duval, Henry Uhrmacher in Paris, Rue des Cinq-Diamants, Pfarrgemeinde Saint-Jacques-de-la-Boucherie, geboren in Nantes, verheiratet mit Marie Anne Vallee, erwähnt am 19. August 1771.
  • Duval, Jean (1); Uhmacher in Paris, Rue de la Huchette, verheiratet mit Marie Belon, Schwester von Pierre Belon, erwähnt am 16. September 1611, 15. Oktober 1613 und am 19. April 1627 bei der Taufe von Jean Sohn von Pierre Belon.
  • Duval, Jean (2); Uhrmacher in Paris, erwähnt am 16. Mai 1657 und 13. Oktober 1705, vermutlich in 1705 verstorben.
  • Duval, Jean Baptiste Théodore; Uhrmacher in Paris, Rue du Tournelles No. 48, geboren 10. März 1790, erwähnt am 8. November 1808.
  • Duval, Jean Michel; Ab 2. August 1742, 8 Jahre Lehrling Uhrmacher bei Jean François Duchesne, 6 jahre alt ! Meister-Uhmacher in Paris (horloger des enfants de France), Pfarrgemeinde Saint-Severin, verheiratet mit Françoise Delaporte, erwähnt am 26. Juli 1761 und 30. Oktober 1765. Bekannte von Jacques Lemazurier.
  • Duval, Jehan (Jean); Uhrmacher in Paris, Rue St. Denis, Pfarrgemeinde Saint-Leu-Saint-Gilles, verheiratet mit Denyse Chenu, erwähnt am 5. Oktober 1608.
  • Duval, Ozias (Ozise); Meister-Uhrmacher in Paris, Onkel von François Duval (2), erwähnt am 27. April 1692 beim Heirat von François.
  • Duvivier, David Guillame Antoine François; Uhrmacher in Paris, verheiratet mit Marie Madeleine David aus Rouen, erwähnt am 18. Juni 1749.

Dy...

(1 Persoon)

  • D'Yvernois, Henri Jean (Jean Henri); Uhrmacher in Paris, Pfarrgemeinde Saint-Germain-l'Auxerrois, Rue Serpente n° 16, verheiratet mit Marie Perronne Labbee am 6. April 1761, verstorben etwa vor 18. November 1808. Bekannte und Vetter von François Dervin.



<<< zurück <<<

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge